Nachthimmel Beobachtung 19.07.2021 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Nachthimmel Beobachtung 19.07.2021

AKidNamedFlo

Mitglied
Moin Community,

ein Kumpel u. ich sind am Montag abend zusammen draußen gesessen u. haben dabei entweder einen Satelliten oder einen Boliden bzw. einen Meteor beobachten können.

Gesichtet wurde das ganze gegen 21:30 Uhr im Sternbild Andromeda.

Für einen Boliden spricht ein ganz klar kurzes, u. helles aufleuchten, ohne erkennbaren Schweif.

Vielleicht hat ja werauch sowas in der Konstellation beoabachten können u. konnte das besser sehen.

Kosmische Grüße,

Flo
 
Hi Flo,
den Begriff "Bolide" kannte ich in dem Zusammenhang mit Astro gar nicht.
Nach meinem "googlen" bin ich nun schlauer und muß dagen, dass ich ein solches Objekt am 19. Juli gegen Mitternacht gesehen habe. Sichtbar war es allenfalls 2 Sekunden; ein großer weißer Ball ziemlich genau im Westen ohne Schweif.
Hatte mal nachgegoogled, aber den hab wohl nur ich gesehen... :(

Grüße
Hartmut
 

AKidNamedFlo

Mitglied
Moin Community,

ein Kumpel u. ich sind am Montag abend zusammen draußen gesessen u. haben dabei entweder einen Satelliten oder einen Boliden bzw. einen Meteor beobachten können.

Gesichtet wurde das ganze gegen 21:30 Uhr im Sternbild Andromeda.

Für einen Boliden spricht ein ganz klar kurzes, u. helles aufleuchten, ohne erkennbaren Schweif.

Vielleicht hat ja werauch sowas in der Konstellation beoabachten können u. konnte das besser sehen.

Kosmische Grüße,

Flo
Ich habe vergessen zu sagen, dass wir uns beide nicht sicher waren über das Objekt. Ob nun Meteor oder Satellit. Daher die Frage :)

LG
 

CHnuschti

Mitglied
Vielleicht wars ja bloss die ISS? :rolleyes:
19.07 21:30:19 27 Sekunden für Standort Zürich.

Ausserdem gibt es kurzfristige Erscheinungen durch Satelliten: Iridium-Flare – Wikipedia

Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:

AKidNamedFlo

Mitglied
Vielleicht wars ja bloss die ISS? :rolleyes:
19.07 21:30:19 27 Sekunden für Standort Zürich.
Wäre Möglich!
Dafür dass die ISS meist sehr deutlich zu sehen ist u. nicht ähnlich wie eine Sternschnuppe ( vor allem auch mit der beobachteten geschwindigkeit), würde ich das aber ausschließen.

Grüße :)
 
Oben