NEOWISE hintern'm Baugerüst | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

NEOWISE hintern'm Baugerüst

DietmarM

Mitglied
Es war mir schon langsam peinlich der einzige hier im Forum zu sein, der NEOWISE noch nicht abgelichtet hat. Deshalb hab' ich zwischen den Gitterstäben meines Gefängnisses hindurch ein paar Frames gesammelt. Das ist auch das "First Light" meines nagelneuen gebrauchten Teleobjektivs und das erste mal, dass ich mit Theli Kometen gestackt hab' (weiss erst seit knapp 2 Wochen, dass das überhaupt geht, Danke Thomas).

Ein 1-Star Alignment an Arcturus musste ausreichen, denn das war der einzige helle Stern, den ich sehen konnte. Während der ersten Frames war der Himmel noch ziemlich hell, dazu auch noch der fast volle Mond, aber das kann man sich nicht aussuchen. Die letzten musste ich wegschmeissen, weil eine Stange schon im Weg war und das kriegt man auch durch Flatfields nicht weg.
Insgesamt konnte ich 30 brauchbare Frames a 30s sammeln.

C2020F3-rgb-compose-streched-1.png


Datum/Zeit: 31.07.2020, 22:41-22:58 MESZ
Kamera: EOS600Da
Optik: Sigma 300mm F4 (frisch aus der Bucht)
Montierung: Losmandy G11
Guiding: keins (wenn eine G11 300mm Brennweite nicht vernünftig nachführt, will ich mein Geld zurück)
Belichtung: 30x30s Light, 30 Flats, 20 Bias
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben