Neowise vom 11.7.2020 aus Ostwestfalen | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Neowise vom 11.7.2020 aus Ostwestfalen

Rene112

Mitglied
Hallo Astrogemeinde,
nachdem die Kaltfront am Tag durchgezogen war und sich die Atmosphäre durch zT kräftige Regengüsse gesäubert hatte, sollte die Nacht klar werden. Kurzerhand mit einem Kumpel unseres OWAS Teams verabredet an einer location mit sehr guter Horizontsicht. Als ich dort um 2 Uhr eintraf und den Kometen sofort am Himmel entdecken konnte wunderte ich mich schon über leichte Aufhellungen tief am Horizont, die mir aus vergangenen sessions so nicht geläufig waren. Im Verlaufe der Aufnahmen zeigte sich dann, dass diese Aufhellungen immer heller werdenden NLC's waren. Mit unseren Equipment (Skyguider Pro Staradventurer) betrieb ich meine Nikon Z6 mit 20-70 f/4 und Nikkor 180 mm f/2.8.
Zwischendurch besuchte uns noch die Polizei, die wir aber von unserer Harmlosigkeit überzeugen konnten und gleich noch eine kleine Fortbildung in Kometenkunde erteilten.
Mit dem 180 mm gelang mir die angehängte Aufnahme, wobei ich bei der noch mit den Gradienten kämpfe. Sehr gut ist der Gasschweif erkennbar.
Die andere Aufnahme stellt ein widefield mit NLC dar.
Viele Grüße
Rainer
 

Anhänge

Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben