Polarlichter auf der Hurtigrute

Kerste

Mitarbeiter
Hallo allerseits,

die erste Nordlicht-und-Sterne-Reise von Astronomie.de und Hurtigruten des Jahres ist vorbei, und unter https://vimeo.com/152749493 ist mein Video zur Reise online.

Ein sehr schönes Polarlicht war dabei, südgehend war es leider bedeckt.

Der Reisebericht ist in der Videobeschreibung verlinkt – da meine Webseite sowohl den A.de-Einsteigerkurs als auch meine Bücher verlinkt und somit Werbung enthält, darf ich hier keinen Direktlink setzen, aber so ist das hoffentlich okay :/ Falls nicht, löscht den Post einfach.

Beste Grüße,
Alex
 

Anhänge

Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Smeick

Mitglied
Juhu, ich bin ab 06.01.2018 auch mit Hurtigruten unterwegs.
Hoffentlich klappts auch mit den Lichtern. Fotoausrüstung steht schon parat.
Ein Teleskop bringt aufm Schiff eher nichts, oder?
 

Kerste

Mitarbeiter
Teleskop/Spektiv ist völlig überflüssig, und ein Fernglas lohnt sich allenfalls, wenn du Vögel magst – für Astro kannst du das in der Regel vergessen. Das wackelt zu sehr. Und mit etwas Glück interessieren die Sterne in einer klaren Nacht eh niemanden, wegen Grün am Himmel :)

God tur!
 
Oben