Problem mit Astro Photography Tool v.2 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Problem mit Astro Photography Tool v.2

Jens_Lange

Mitglied
Problem mit Astro Photography Tool v.2

Hallo,

das neue Astro Photography Tool v.2 soll ja auch CCD-Kameras über ASCOM ansprechen können. Da ich mit EZCap und CCDCap immer wieder Probleme habe, wollte ich das jetzt mal testen.
Mein Problem: Die Demo-Version kann man zwar installieren, aber nicht starten. Sowohl unter Windows-XP als auch unter Windows 7 erhält man beim Start eine Meldung, dass es einen Konfigurationsfehler gibt und man die Einstellungen ändern soll (XP) bzw. dass die Side-by-Side-Konfiguration ungültig ist (Windows 7). Das sollte eigentlich auf einen DLL-Konflikt hinweisen (VC80.CRT; Microsoft sagt, dass evtl. eine Debug-Version gestartet wird, für die es keine Redist-Version gibt).
Hat jemand das Problem auch schon gehabt oder hat einen Hinweis?

Viele Grüße
Jens
 

RoudenLeiw

Mitglied
Re: Problem mit Astro Photography Tool v.2

Hi Jens,
habe Vorgestern die Demoversion 2.0 installiert, ohne Probleme. Dann habe ich mir die Vollversion gekauft, und installiert ohne Problem, und laeuft bei mir auf Laeppi super.
Habe Windows 7 64 Bit.

Gruss
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Joschi

Mitglied
Re: Problem mit Astro Photography Tool v.2

Hallo Jens,
bei mir läuft das Programm auch ohne Probleme.
Schreib doch mal den Autor an,er antwortet auch chnell.

VG Cl.-D.
 

Joschi

Mitglied
Re: Problem mit Astro Photography Tool v.2

Halo Jens,
hab gerade eine Mail erhalten,wo steht das ein Update herausgekommen ist.
Vielleicht löst dies Dein Problem.
VG Cl.-D
 

Jens_Lange

Mitglied
Re: Problem mit Astro Photography Tool v.2

Hallo,

vielen Dank für die Antworten. Diese neue Version (2.01) funktioniert (Claus-Dieter, Du bist ja voll auf dem Laufenden!). Es lag wirklich an der Installation der Visual-C Bibliotheken.
Jetzt muss ich nur noch probieren, wie das mit meiner ALCCD6 zusammengeht. Ansonsten werde ich wohl auf Neboulosity ausweichen.

Viele Grüße
Jens
 

Miquel Prado

Mitglied
Ich bin jetzt auch ziemlich genervt von APT.
Seit Stunden! versuche ich dort erfolglos Stellarium einzubinden. Ich würde ja gerne das viel einfachere ASIstudio von ZWO nehmen, aber das kann leider nicht mit DSLR Kameras..
Vielleicht kann mir jemand weiter helfen? Welche Ports muss ich auswählen? Welche Einstellungen vornehmen? Folgende Einstellungen brachten keinen Erfolg:

APT:

APT.PNG

Stellarium:

Stellarium.PNG


Muss ich beim "Server-Modus" <Server Starten> anklicken, oder beim "Client-Modus" <Verbinde mit Server> ? Bin aber bereits alle Möglichkeiten ohne Erfolg durchgegangen.. Beide Programe auch mit den Einstellungen jeweils neu gestartet..
Schöne Grüße, Sebastian
 

Miquel Prado

Mitglied
Moin! So, hat sich erledigt. Zum Trotz aller Youtube Anleitungen und der missverständlichen Stellarium Anleitung muss man die Einstellungen nicht im Menü "Remote Sync", sondern im Menü "Fernbedienung" vornehmen. Anscheinend beziehen sich alle Anleitungen im Netz auf ältere Stellarium Versionen.. :sick:
Und noch ein Tipp: Es kann zu Problemen kommen, wenn die Stellarium Funktionen "Fernbedienung" und "Teleskopsteuerung" gleichzeitig in aktiviert sind.
CS, Sebastian
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben