Revue J-B133, 8x40>>Nikon Sporting II, 8x40>>? | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Revue J-B133, 8x40>>Nikon Sporting II, 8x40>>?

klausl

Mitglied
Hallo Zusammen!
Bin seit Kindertagen mit dem Revue FG von meinem Opa in den Bergen am herumschauen.
Das Revue haben ich immer noch. Leider wurde es nie pfleglich behandelt (auch von mir vermutlich nicht) und es ist schon ein wenig trüb.
Jetzt habe ich mir eine gebrauchtes Nikon Sporting II 8x40 gekauft. Das ist schon mal nicht so schlecht (finde ich).
Ich möchte das Nikon an meinen Vater abgeben und brauche Ersatz. Über mein Nikon gibts im Netzt nicht allzu viele Infos, da es auch schon ein paar Jahre alt ist.
Ich habe mich durch alle relevanten Beiträge hier im Forum durchgelesen, um ein passendes FG für mich zu finden.
Preislich bis 200 €, 20 % Astro, 40 % Vogelbeobachtung, 40 % Wandern und Berge.
Das FG sollte nicht schlechter als mein Sporting sein. Ich hoffe mit 200 € komme ich da hin.
Was ich mir vorstellen könnte wären folgende FG:
Olympus EXPS I 8x42
Nikon Action EX 8x40
Minox BF 8x42
Nikon Sporter EX 8x42
Nikon Prostaff 7S 8x42
Minox X-Lite 8x42
Minox BV 8x44
Die Preis sind aufsteigend von 155 € bis 220 € (BV).
Jetzt wäre ein Tipp von Euch nicht schlecht :)
Evtl. hat ja auch jemand einen Vergleich mit ein paar der FG.
Ich sag schon mal Danke, falls sich jemand erbarmt.
Schöne Grüße
Klaus
 

klausl

Mitglied
Hallo nochmal!
Auch wenn keine Rückmeldung gekommen ist, möchte ich Euch meine Kaufentscheidung mitteilen.
Ich hatte die Möglichkeit ein Bresser 10x50 (evtl. Lidl?) zu testen. Grottenschlecht im Vergleich zu meinem Nikon.
Aber....die 10-fach Vergrösserung fand ich gut. War auch nicht zu unruhig.
Also habe ich meine Suche auf ein 10x4.. gemacht.
Habe mir ein neues Minox BV 10x42 gekauft. Ist schon ein älteres Modell, aber ich habe im Netz viel Positives dazu gefunden.
Im Vergleich zu meinem Nikon kann ich von der optischen Qualität keine Unterschiede feststellen.
Getestet:
Starenkasten 20 m, Wegmarkierung ca. 400 m, Waldrand ca. 500 m.
Mit dem Minox kann ich die Schrift in 400 m Entfernung noch lesen, mit dem Nikon nicht mehr.
Das Sehfeld ist beim Minox ein wenig geringer. Das stört mich jetzt nicht, da die zu beobachtenden Objekte eh in der Mitte sind.
Schlne Grüße
Klaus
 

Horst66

Mitglied
Für unwesentlich mehr (ab 239 inkl. Versand) kann ich das Kite Birdwatcher 8x42 empfehlen. Ein prima Porroglas made in Japan...

Gruß Horst
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben