Saturn (Toucam + ICX618) | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Saturn (Toucam + ICX618)

Hallo zusammen,

Heute früh sah ich so komische helle Punkte am Himmel und da erinnerte ich mich an längst vergessene Tage... :/

Deshalb gabs 1st light meiner modifizierten Toucam (ICX618) in Verbindung mit meiner Aufnahmesoftware. Im Vergleich zum ICX098BL ist der Empfindlichkeitsgewinn deutlich. Früher konnte ich den Blaukanal bei 1/25s und 100% Gain nie ausbelichten. Mit dem ICX618 gehts das jetzt bei vollem Gain sehr gut. Zu bemerken auch, daß keine Geisterbilder o.ä beim Schärfen auftraten, die Modifikation also scheinbar gut funktioniert.

Link zur Grafik: http://www.wonderplanets.de/Saturn/2010/Sat_190110_RGB.jpg

Link zur Grafik: http://www.wonderplanets.de/Saturn/2010/Sat_190110_RRGB.jpg

Rechts ist Rhea zu sehen, gleichzeitig fand auch ein Dione-Schattenwurf statt, der jedoch wegen des nur durchschnittlichen Seeings nicht nachweisbar war.

10" Nasmyth-Cassegrain und modifizierte Toucam (ICX618)
RGB (jeweils 600/2000 Bilder addiert)
Seeing: 5/10

Viele Grüße & CS,
Torsten
 

oliver_p

Mitglied
Hallo Torsten,

Glueckwunsch zum tollen Saturn, die modifizierte ToUcam macht sich ja bestens. Wie lange bzw. kurz konntest Du den Rotkanal belichten?
Wow, bei Euch "unten" gab's Sterne zu sehen, hier leider nur Dauerbewölkung und Sprühregen, aber das wird noch...

Beste Gruesse,
Oliver
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

TorstenHansen

Mitglied
Hallo Torsten,

Glückwunsch zur Premiere!

Bin schon auf mehr gespannt!

Wann ist das Bild den aufgenommen. Ich nehme an, bei Dir wars noch ein wenig länger offen als bei mir, wo es gegen 5 Uhr zuzog.


Viele Grüße
Torsten
 
Hallo Oliver,

Danke für Dein Feedback.
Belichtung Rotkanal waren 1/25s bei ca. 50% Gain. Ich glaube die 1/25s aus dem Toucam-Dialog sind nicht richtig. Bei 10fps sind das real wahrscheinlich 1/10s.

Dann wünsch ich Dir auch mal CS,

Gruß,
Torsten
 
Hallo Torsten,

Danke für Deine Antwort. Aufnahmezeit war 05:25 MEZ.
Richtig offen wars hier auch nicht, es zogen ständig Wolkenfetzen durch. Ist schon ein Jammer das aktuelle Wetter...

Gruß,
Torsten
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

blueplanet

Mitglied
Hallo Torsten,

schöner Saturn! Die Cam macht sich gut!

Ich hab' leider noch so meine Probleme mit dem Chip-Bezug ...

Die ToUCam "schummelt" bei den Belichtungszeiten etwas. Bei der längsten Belichtungszeiteinstellung wird der max. möglich frame belichtet.
Das hat mal wer (leider keinen link mehr) mit Hilfe eines Oszis vermessen. Für die 740er und 840er schaut das dann bei 640x480 so aus:

Einst. 5 fps 10 fps 15 fps
1/25 200ms 100ms 66ms
1/33 100ms 50ms 33ms
1/50 40ms 32ms 20ms
1/100 20ms 12ms x
1/250 10ms 6ms x
1/500 5ms 4ms x

Also Deine Vermutung von 1/10s bei 10fps und 1/25 Einstellung war sehr gut getippt.

Ciao Werner
 

Joachim_Lorenz

Mitglied
Hallo Torsten,

Glückwunsch auch von mir zur tollen Saturnaufnahme. Der Gewinn an Empfindlichkeit ist sehr deutlich, das merkt man auch an Rhea, die hell neben dem Planeten sichtbar ist.
Da bin ich mal gespannt, was bei gutem Seeing im Frühjahr möglich ist.

LG Achim
 

Starhead37

Mitglied
Hi Torsten,

auch Dir gratulation zu diesen Bildern.
Der R-RGB ist schon hart am Helligkeitsmaximum, der RGB ist super eingestellt! Auch die Farbe wird anscheinend gut aufgenommen.

Gruß,
Oliver
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben