• Am 16.11.2019 wird in der Zeit von 21.00 bis 22.00 Uhr ein Update (Patchday) der Forensoftware eingespielt. In diesem Zeitraum wird das Forum in den Wartungsmodus versetzt. Vielen Dank für Euer Verständnis Euer Moderatorenteam

Saublöde Frage...zur Aufnahme

Robert_Ruck

Mitglied
Hallo!

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen...

Womit füttert man VSpec und ähnliche Programme?
Mit einem Linienspektrogramm also punktförmige Sternaufnahme oder
mit einer aufgefächerten Aufnahme?

Das ist mir nicht so ganz klar....

Gruß

Robert
 

Arnold3

Mitglied
Hallo Robert,

beim Spektrum eines Sterns einfach mit dem nicht aufgefächerten Bild. In VSpec (oder anderen Programmen wie Bass) wird dann über das wenige Pixel breite Spektrum integriert und aus den Daten daneben der Hintergrund berechnet und abgezogen.

Das Auffächern mit Zylinderlinse macht man nur für die visuelle Beobachtung, da das Auge die Linien dann leichter erkennt.

CS
Arnold

 

Robert_Ruck

Mitglied
Hallo.
Danke für die Antwort. VSpek würde aber ein solches weitgefächertes Bild trotzdem annehmen?

Noch eine blöde Frage: was versteht man unter binning? Das was Du oben erklärt hast?

Gruß

Robet,

der sich durch alte Werke arbeitet.
 
Oben