Spacewalk Telescopes erreichbar? | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Spacewalk Telescopes erreichbar?

flamsteed_19

Mitglied
Hallo Gemeinde,

ich habe bei Spacewalk Telescopes einen 16"Zoll Dobson im April 2020 in Auftrag gegeben. Leider erreiche ich Herrn Busch nicht. Die letzte E-Mail ist von Herrn Busch ist von Anfang November 2020. Bei Anruf meldet sich nur der AB. Weiß einer von Euch etwas?

CS Jochen
 

Spheretec

Sponsor Astronomie.de
Hallo
Ich habe die gleiche Erfahrung gemacht. Auch in geschäftlichen Dingen ist seit diesem Zeitraum niemand erreichbar. Ich habe auch schon in der NAA Liste gefragt.
Niemand weiß was. Ich fürchte schon um ein gesundheitliches Hindernis, aber das ist spekulativ.
Manfred
 

flamsteed_19

Mitglied
Hallo Manfred,

ein Sternfreund hatte vor ein paar Tagen E-Mail-Kontakt mit Herrn Busch. Er hat im Auftrag eine E-Mail an Herrn Busch geschrieben. Leider noch keine Rückmeldung.

CS Jochen
 

flamsteed_19

Mitglied
Hallo Leute,

nun habe ich auf allen Kanälen (außer Einschreiben) Herrn Busch zu erreichen. Ohne Erfolg. Hat jemand noch weitere Ideen?

Gruss Jochen
 

Antares

Mitglied
Hi
hoffentlich ist alles gut, kann leider nicht weiter helfen. Ich hab es auf seinem Handy probiert, da geht direkt der AB dran. :eek:
Vor einer Weile war er öfter bei Facebook unterwegs und hat Zeichnungen gepostet. Vllt kommst Du da weiter.
CS
 

flamsteed_19

Mitglied
Hallo Antares,

danke für den Hinweis. Auf FB habe ich es auch schon versucht (sowie per E-Mail und Tel.). Leider erfolglos. Vielleicht hat ja noch jemand etwas gehört.

Gruß Jochen
 

Hainberg

Mitglied
Hallo,

nur der Vollständigkeit halber: Mir ging es mit einer Anfrage bei Herrn Busch vom 22.03. (Bestellung 16"-Dobson Mitte Juni 2020) genauso. Danke für Eure Kommunikation - Hat mich etwas beruhigt... Gruß aus Göttingen
Matthias
 

lot-80

Mitglied
Ich bin ein weiterer Kunde, der seit knapp 4 Wochen auf eine Antwort von Herrn Busch wartet. Meine Bestellung war im Oktober 2020. Die Fertigstellung sollte April/ Mai 2021 sein, also jetzt. Ich habe nichts gegen eine Verspätung, aber absolut nicht auf Nachfragen zu reagieren bei solch hohen Anzahlungsbeträgen ist für mich absolut inakzeptabel. Ich habe leider das ungute Gefühl, bei Herrn Busch ist was im "Busch"... :(
 

Michael1

Mitglied
Hallo lot-80,

kannst Du mir sagen wie hoch in Prozent die Anzahlung ist die man vorab leisten muss, gemessen an dem Gesamtpreis des Teleskops?

VG. Michael
 

Sselhak

Mitglied
Ist schon etwas her, aber bei mir waren es damals 50% Anzahlung und 50% nach Lieferung, als ich meinen Spacewalk Dobson gekauft habe.

Grüße, Mario
 

Michael1

Mitglied
Keine Frage, die Dobsons von Spacewalk Telescopes zählen sicherlich zu den besonders empfehlenswerten Dobson-Teleskopen am Markt in Ihrer Preisklasse.
Wenn alles nach Plan geht sicher eine prima Sache.

Wenn ich das richtig sehe hat Herr Busch die Unternehmensform des Einzelunternehmers gewählt, mit den entsprechenden Haftungsbeschränkungen sh google.

Gemäß Impressum des Herrn Busch „Haftungsausschluss 1. Absatz“ hat man m. E. aber nicht gerade Trumpfkarten auf der Hand, für den Fall, das irgend etwas schief geht was auch immer….

VG. Michael
 

flamsteed_19

Mitglied
Hallo Leute,

ich hatte heute wieder Kontakt mit ihm. Aus meiner Sicht ist nichts im Busch. Die langen Antwortzeiten sind sicher ungewöhnlich und manchmal auch ärgerlich. Da ich Moment eh wenig Zeit habe, sehe ich es nicht so kritisch. Ich verstehe aber, dass andere Leute da anders sehen, was auch seine Berechtigung hat.

Gruss Jochen
 

Orionsieben

Mitglied
Ich bin ein weiterer Kunde, der seit knapp 4 Wochen auf eine Antwort von Herrn Busch wartet. Meine Bestellung war im Oktober 2020. Die Fertigstellung sollte April/ Mai 2021 sein, also jetzt. Ich habe nichts gegen eine Verspätung, aber absolut nicht auf Nachfragen zu reagieren bei solch hohen Anzahlungsbeträgen ist für mich absolut inakzeptabel. Ich habe leider das ungute Gefühl, bei Herrn Busch ist was im "Busch"... :(
Verstehe ich nicht, wir haben ja noch nicht mal Mai. Also könntest Du Dir ab 1. Juni Sorgen machen, bzw. öffentliche Beschwerden absetzen.
Und nicht jetzt, wie Du schreibst. Dann hättest Du ein fixes Lieferdatum vereinbaren sollen, keinen Zeitraum.
 
Oben