Spektrum von Sternen

Kusifu

Aktives Mitglied
Hey Freunde,

gibt es ne Webseite, auf der man das Spektrum verschiedener Sterne Farblich in so nem Diagramm dargestellt anschauen kann?

Clear skies
Felix
 
Hallo Felix,

nachdem ich deine Frage schwer zuordnen kann, kann ich selbst nur mit einer Suchanfrage im Internet antworten. Vielleicht kannst du ein Beispiel nennen, welches Diagramm (z.B. Farben-Helligkeit) du genau suchst?

Clear skies,
Jörg
 
Ich erkläre lieber was ich vor hab, dan versteht man es besser.

Ich bau gerade ne Rolldachhütte nen Freund hat mir dafür aus Holz große etwa Din A4Bustaben ausgesägt. Da ich den Dorf Namen als namen der Sternwarte benutze.

IMG-20231127-WA0008.jpg

Dan hab ich überlegt welche Farbe dachte erst irgendeine Kontrastfarbe, wobei ich noch nicht weis welche Farbe die Außenwand erhält.

Dan kam mir die Idee Regenbogen Farben wegen sonnenspektrum und weil ich in ner Kita arbeite und das so mit ne doppelt Bedeutung hat. Aber regenbogen ist mir doch irgendwie zu Bunt und weiß net ob das am ende gut aussieht . Dan hatte ich die Idee Ich mach nen Regenbogen aber von nem Anderen Stern, das wäre nen easter egg. Nen Regenbogen ist ja nichts anderes als das Spektrum unserer Sonne.
1702027572775.png


Idee ist ein völlig anderes vielleicht weniger Buntes Spektrum eines Sterns oder Objektes zu suchen. Und dafür zu nehmen.

Clear skies Felix
 
Hmm, das Spektrum ist ja erstmal eine Zuordnung der Wellenlänge zu einer Farbe. Das wird also grundsätzlich nicht "weniger bunt". Du hast je nach Stern unterschiedliche Absorbtionslinien, mal mehr - mal weniger. Aber das ändert mal am Spektrum selbst nichts. Je nachdem wie heiss ein Stern ist, ist die Intensität im roten oder blauen stärker order schwächer. Das ist hier ganz gut zu sehen:
Aber "bunt" bleibt es halt weiterhin und auch der Regenbogen eines anderen Sterns bleibt mal ein Regenbogen, wie man den gewöhnt ist.

Nun gibt es natürlich Objekte, die kein kontinuierliches Spektrum haben - z.B. ein Wasserstoff-Emissionsnebel. Nur ist das dann schlichtweg (mehr oder weniger) einfarbig rot (ich weiss, dass das eine inkorrekte Vereinfachung ist). Das wäre dann ja irgendwie langweilig - oder?

CS, Daniel
 
Oben