Wann sind (136199) Eris & (134340) Pluto "auf" der Ekliptik? | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Wann sind (136199) Eris & (134340) Pluto "auf" der Ekliptik?

scoobymilan

Mitglied
Wann sind/waren (136199) Eris & (134340) Pluto "auf" der Ekliptik?
War (136199) Eris im Jahr ≈ 1157 n. Chr. "auf" der Ekliptik?
Wann war das Perihel von Pluto/Eris?
 

Demokrat

Aktives Mitglied
War (136199) Eris im Jahr ≈ 1157 n. Chr. "auf" der Ekliptik?

Laut Stellarium nicht...

lg
Niki

Bildschirmfoto 2020-12-05 um 21.57.29.jpg

(Quelle: Stellarium)
 

TriffiD

Mitglied
Hallo,
der TO scheint hier von der Ekliptik besonders fasziniert zu sein. Vor zwei Jahren gab es da schon mal eine ähnliche Frage.
Ich bin auch immer ziemlich neugierig, warum das Überschreiten der Ekliptik so entscheidend sein soll (und hoffe, ich bereue die Frage nicht umgehend).
Gruß
Sebastian
 
Zuletzt bearbeitet:

Cpt.Boiler

Mitglied
Ich bin auch immer ziemlich neugierig, warum das Überschreiten der Ekliptik so entscheidend sein soll
Das hat mit der Astrologie zu tun. Dort wechseln die Planeten ja bekanntlich die Häuser. Aber das ist oberflächliches Yellow-Press Niveau. Der fortgeschrittene Astrologe schaut genauer hin, und zwar auch, wenn ein Planet in seinem Haus herauf in den Dachboden oder abwärts steigt. Das ist ungefähr so, wie wenn du in den Keller gehst, in dem du, wie es bei den äusseren Planeten sein kann, Jahrzehnte od. Jahrhunderte nicht mehr warst. Wer weiss, was du da findest, bzw. was dich dort erwartet. Grusel.....
Und wenn jetzt Pluto, der Gott der Unterwelt, auch noch in den Keller hinabsteigt, tja, da kannste ja denken, was uns dann erwartet!! Da sollte man lieber keine Fragen stellen, sonst bereut man das umgehend. Den Augen und Ohren des Bösen entgeht nix :):):)
 

Achim22051

Mitglied
mit Stellarium Web: Eris passiert die Ekliptik von unten kommend am 18.1.2070, Pluto am 22.10.2018 - dann wieder am 12.10.2178
Gruß Achim
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben