• Ankündigung Wartungsarbeiten durch Serveranbieter - Termin: zwischen dem 25.11.2019 und 29.11.2019 / Während der Updatearbeiten, die nachts ab 00:00 Uhr zu lastarmen Zeiten stattfinden, stehunsere Homepage für ca. 60-120 Minuten nicht zur Verfügung. E-Mails die in diesem Zeitraum eingehen werden verzögert an uns zugestellt.

Zirkumzenitalbogen

dermarkus

Mitglied
Hallo Sternfreunde

gestern Nachmittag konnte ich hier in Iserlohn einen schönen Zirkumzenitalbogen beobachten. Da ich selbst einen solchen zuvor noch nie bewusst gesehen habe musste ich erstmal recherchieren um was es sich eigentlich bei meiner Beobachtung handelte. Ich hab das dann gleich mal mit dem Handy versucht einzufangen. Anbei das Ergebnis.




Viele Grüße
Markus
 
Hallo Markus,

da warst Du zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort! (y) Weißt Du etwas über die Entstehung dieses Phänomens oder muss ich selber recherchieren?

Viele Grüße
Michael
 

silver

Mitglied
Oooh, schön! Den hab ich auch noch nie gesehen. Ich liebe die sun dogs, die sich seitlich der Sonne in den Eiskristallen von Zirrus zeigen können. Davon hast Du hier auch ein grosses Stück ergattert.
Aber für oben drüber hat's bei mir noch nie gereicht. Herzlichen Glückwunsch und Dank fürs Posten :)
 

dermarkus

Mitglied
Hallo Michael,

das mit dem richtigen Ort und der richtigen Zeit habe ich mir gestern auch gedacht.
Was die Entstehung angeht, so hat es mit sechseckigen Eiskristallen zu tun, die waagerecht in der Luft schweben. Das Licht tritt in die große Oberfläche ein und an der seitlichen Kante wieder aus und wird dabei um fast 90 Grad gebrochen. Das Phänomen ist nur möglich wenn die Sonne weniger als 32 Grad über dem Horizont ist.
Es gibt eine freie Software namens HaloSim mit der man diese ganzen Erscheinungen simulieren kann.

Gruß und einen schönen Wintertsonntag
Markus
 

dermarkus

Mitglied
Hallo Silver,

ich poste hier sehr selten und noch seltener Bilder, aber so ein, zumindest für mich, seltenes Ereignis war mir dann doch einen Post wert.

Auch für Dich einen schönen Wintertsonntag
Markus
 

KopyM

Mitglied
Hallo Markus!

Wow, eine tolle Aufnahme! (y) Ich wusste garnicht, dass es ein solches Phänomen gibt - wieder etwas dazugelernt ;).
Danke für die tollen Fotos dieses seltenen Phänomens und der Erklärung zur Entstehung.

Beste Grüße,
Martin
 
Oben