PANSTARRS 23.3.2013

PANSTARRS 23.3.2013

So sah er gestern im Teleskop auch aus, Berlin-Gropiusstadt über einem Einkaufszentrum hinweg

Hallo,

es wäre schön, wenn Du das Bild noch etwas nachbearbeiten würdest. in erster Linie meine ich dabei Tonwert-Korrektur.
Weiß-Wert so lassen, nur den Hintergrund ins Schwarze ziehen
RGB 20/20/20

Bilder im RAW-Format aufgenommen?

David
 
Hallo David,

danke für die Hinweise. Leider habe ich die Bilder nicht im RAW-Format aufgenommen und mit nachbearbeiten habe ich zwei linke Hände wegen Familie und Beruf. Immer keine Zeit :) So mache ich eigentlich nur Astroknippserei ;-)

Gruß, Klaus und cs
 
Hallo Klaus

"So mache ich eigentlich nur Astroknippserei "
Genau so handhabe ich es auch.
Und alle Laien die meine Fotos sehen, bestätigen mir
dass es realistische Aufnahmen sind.
In etwa so, wie man es durchs Okular sieht.

Sei stolz auf diese Aufnahme.
Es ist dein Panstarrs. :super:
Ich habe ihn leider wegen der S..... Wetterlage noch nicht
zu Gesicht bekommen. ;(

Gruß Anton.
 
Hallo Anton,

vielen Dank! Ja, ein bischen bin stolz, den überhaupt gefunden zu haben. Ist in Berlin nichts mit klarer Horizontsicht. Mit bloßen Augen ist er unsichtbar im innerstädtischen Bereich. Geht nur über interpolierte Koordinaten von der Sonne aus abdrehen und die Nachführung laufen lassen, bis es dunkel genug ist. Russisch Roulette sozusagen ;-)

russisch ... das Stichwort ... @ Anton ... ja ist die entsperrte Firmware drauf. Die 310D läuft damit super. Die wichtige Funktion ist für mich die Spiegelvorauslösung. Der Spiegelschlag der Cam löst bei meiner Monti leider wacklizietät aus, für ca. 1 sec. Als Differenzzeit habe ich 6 sec. gewählt, das ist garantiert nichts mehr verwackelt.

Euch viele Grüße,

Klaus
 

Medieninformationen

Album
Sonstiges von Buhmann
Hinzugefügt von
Buhmann
Datum
Bilder angesehen
63
Kommentare
5
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Diesem Medium teilen

Oben