cirrusnebel | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

cirrusnebel

  1. Cirrusnebel

    Cirrusnebel

  2. NGC6960TS71_300MinBaaderUHC-S_copy_3129x2092.jpg

    NGC6960TS71_300MinBaaderUHC-S_copy_3129x2092.jpg

    First Light ASI2600MC Pro am Reise-Apo bei Vollmond: TS71 auf EQ3 mit Baader UHC-s Filter, 30x600 Sekunden Gain 0, Sensortemp -10 Grad. Kamerasteuerung/Guiding/Dithering mit ASIair Pro.
  3. Cirrusnebel NGC 6960_DBF_12x360s_50%_Zuschnitt.jpg

    Cirrusnebel NGC 6960_DBF_12x360s_50%_Zuschnitt.jpg

    Hier habe ich erstmals durch den ZWO Duo-Band Nebelfilter fotografiert. Flats und Darks habe ich immer noch nicht angefertigt.
  4. Mein zweiterster Nebel: Der Cirrusnebel

    Hallo zusammen, hier nun mein zweiter Nebel, der Cirrusnebel, frisch von vorgestern. Leider habe ich es irgendwo vergeigt. Ganz scharf ist das trotz Bahtinov-Maske nicht, es war aber durchaus windig. Aufnahmedaten: 97x 60sec bei ISO 1600, 82 Darks, 35 Flats, 40 Bias Optik: TS 60/360 Photoline...
  5. Schleiernebel / Cirrus Nebula

    Schleiernebel / Cirrus Nebula

    Der gesamte Schleiernebel im Widefield
  6. Der Cirrus-Nebel-Komplex - alter Wein in neuen Schläuchen!

    Der Cirrus-Nebel-Komplex - alter Wein in neuen Schläuchen!

    Hab mir das Material von letzten September nochmal vorgeknöpft und die Farben neu angerührt. Dabei jegliche Treue ignoriert und das Türquis des Oiii einfach mal ins Blaue verschoben. Daß beim UHC Hbeta mit blau auch noch da ist, sieht man am Rot. Es hat nen Magenta-Stich. Ja dann :-)
  7. Admin Astronomie.de

    41. Woche - NGC 6992 und 6995, der Ostteil des Cirrusnebels

    Im Sternbild Schwan liegt das Musterbeispiel für einen Supernovarest (SNR): der Cirrusnebel, Überrest einer gewaltigen Sternexplosion. Im heutigen AdW ist von diesem riesigen, sphärischen Objekt mit 3° scheinbarem Durchmesser nur der Ostteil abgebildet. Es handelt sich um NGC 6992 + NGC 6995...
  8. Der Cirrusnebel - ein Supernova-Überrest im Schwan

    Der Cirrusnebel - ein Supernova-Überrest im Schwan

    ein Summenbild über 2 Sessions vom 18. und 20.Sept. 2019 Eine genaue Beschreibung zur Entstehung der Aufnahme gibts hier: https://forum.astronomie.de/threads/noch-ein-cirrus-nebel-bei-87-mond-in-ha-und-oiii-mit-dslr.278629/post-1420291 bzw die Postings davor
  9. Okke_Dillen

    Noch ein Cirrus-Nebel bei 87% Mond in Ha und Oiii mit DSLR

    Moin, tjaaa, mal wieder Vielmond, 87% und dann auch noch viel zu nah an Kassiopaia, in deren Umgebung ich eigtl hin wollte... Aber der Himmel war schön klar und der Taupunkt lag auch weit unterhalb der Umgebungstemperatur, also raus auf die Wiese!! :teleskop: Na mal kuckn, aha, um den Schwan...
  10. dieterh

    Cirrusnebel

    Hallo Astrogemeinde, ich fange nach längerer Abstinenz wieder mit der Astrofotografie an. Ich verwende jetzt einen Takahashi FSQ-85 EDX, im gezeigten Bild mit dem Takahashi 0.73x-Reducer. Als Montierung wurde eine Celestron-AVX eingesetzt. Das Bild ist einer der ersten Versuche mit einer...
  11. NGC6960  .jpg

    NGC6960 .jpg

    7x900sec Ha 3nm + 10x300sec Ha 3nm + 10x 480sec OIII
  12. Gamma Cygni und Umgebung

    Gamma Cygni und Umgebung

    Nebel um Sadr
  13. Cirrus mit 200mm 2018-10-06

    Cirrus mit 200mm 2018-10-06

    Kamera: EOS 600DA; Objektiv: EF20L bei Blende4; Belichtungszeit: 240 * 30s bei ISO6400; Kein Guiding;
Oben