m31 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie
  • Ankündigung Wartungsarbeiten durch Serveranbieter: Am Dienstag, den 13.04.2021 werden in der Zeit von 22 bis 22.30 Uhr Wartungsarbeiten durch unseren Hoster durchgeführt. In dieser Zeit kommt es zu einer Unterbrechung von 30 Minuten im Forenbetrieb. Wir bitten Verständnis!

m31

  1. M31 neu

    M31 neu

    Hab mich noch mal an Andromeda gemacht ausm November.. da waren noch son paar farbliche Sachen - türkisstich in den Sternen, grün im Kern etc.. glaube jetzt ists besser und für die Zeit eigentlich echt ganz nett.
  2. Andromeda Final.jpeg

    Andromeda Final.jpeg

    M31, ein weiteres beliebtes Motiv
  3. M31 - SV503 FirstLight 2

    M31 - SV503 FirstLight 2

    Nach dem Mond nun das "erste" länger belichtete Firstlight. Nur knapp eine Stunde Licht. Der Abstand vom Korrektor zum Sensor passt auch noch nicht ganz, da noch Koma vorhanden ist. Keine Flats / Darks / Bias, kein Crop
  4. Panzer0312

    Andromeda Galaxie mit AZ monti (Anfänger)

    So hallo erstmal :D 15 min Belichtungszeit mit 30 sek, 3200 iso mit meinem AZ Skywatcher star discovery 150pi Man sieht das sich das Bild sehr stark am Bildrand verzieht,.. kann möglicher Weise auch daran liegen, dass ich hirnlos alles nachts abgebaut hab und es mir erst danach wieder...
  5. M31 Ha-LRGB neue Bearbeitung

    M31 Ha-LRGB neue Bearbeitung

    Ich bin mal nochmal über meine Daten von M31 gegangen .... hier das Ergebnis ;)
  6. M31

    M31

    Meine erste Andromeda, das nächste Mal sollte ich evtl. die Kamera im OAZ anders positionieren..
  7. M31 neu

    M31 neu

    vorher schon ein paar mal mit diversen Fotoobjektiven (200 & 600 mm) fotografiert, nun auf die Schnelle das erste mal mit dem 8" Newton bei 1000 mm - no darks, no flats, bias only.
  8. M31 - Andromeda

    M31 - Andromeda

    Nach meinen ersten Versuchen an der Andromeda habe ich noch weitere Daten gestern sammeln können und jetzt ein erstes Bild produziert - etwas überbearbeitet im Ergebnis wohl, aber schon ein deutlicher Unterschied in Sachen Rauschen und Schärfe. Freue mich auf feedback! Alex
  9. Überraschend gutes Bild der Andromeda Galaxie

    Überraschend gutes Bild der Andromeda Galaxie

    Start meiner Astrophotographie diesen Herbst, 2tes Ziel: Andromeda Galaxie, aufgenommen in einer kalten, klaren und stillen Nacht am Stadtrand Münchens
  10. M31 Andromeda

    M31 Andromeda

    Mein erster Versuch, M31 aufzunehmen. Das gleich Bild, welches ich neulich gepostet habe, jetzt mit etwas intensiverer Bearbeitung.
  11. M31 - Andromedagalaxie

    M31 - Andromedagalaxie

    M31 - Andromedagalaxie
  12. Andromeda (die zweite)

    Andromeda (die zweite)

    Gleiches Bild wie zuvor. Diesmal in GIMP besser bearbeitet. Wahnsinn, was da möglich ist
  13. Andromeda M31 und M110

    Andromeda M31 und M110

    die zweite Session um M31 aufzunehmen. Diesmal mit einem 200mm Beroflex. Die Lights haben in DSS oder Sequator alle Walking Noise, in Siril ist es weitestgehend nicht vorhanden. Das Zentrum ist zu stark gestackt, ich weiß noch nicht, wie man in Gimp die zu ausbelichteten Bereiche wieder "abblendet".
  14. M31 15.09.20 um Darks erweitert

    M31 15.09.20 um Darks erweitert

    Die Diskussionen im Forum haben mich dazu gebracht die Daten vom 15.09. um 50 Darks zu ergänzen. Wahnsinn wie sehr das Rauschen dadurch zurück ging und mit viel mehr Raum zur Bearbeitung gelassen hat.
  15. Andromeda (550mm, 8,33 Stunden)

    Andromeda (550mm, 8,33 Stunden)

    Was ist es nur, das uns beim Betrachten von Spiralgalaxien so fasziniert? Sind es die – im wahrsten Sinne des Wortes - unfassbaren Größeverhältnisse? Oder die majestätische Schönheit der Natur, die solche Strukturen hervorbringt?
  16. M31 ohne Astronomik CLS

    M31 ohne Astronomik CLS

    Nachdem der Versuch vom 13.09. ziemlich rotstichig war und ich den CLS Filter im Verdacht hat, nun ein neuer Versuch ohne diesen. In der Bearbeitung noch nicht der Weisheit letzter Schluss aber ich arbeite daran.
  17. Master M31 Gut.jpg

    Master M31 Gut.jpg

    Mein 2. Versuch in der Astrofotografie; leider ab 21:30 aufziehender Nebel mit viel Feuchtigkeit; Abbruch um 22:45
  18. Andromeda über Beelitz

    Andromeda über Beelitz

    Nach meinen aller ersten Gehversuchen vor ziemlich genau 6 Monaten mit einem alten 135mm Objektiv und sehr kurzen Einzelbelichtung nun ein neuer Besuch bei unserer Nachbar Galaxie. Ehrlich gesagt bin ich nicht ganz glücklich und hatte mir von 3h Belichtung in paar mehr Details gewünscht.
  19. resultw.jpg

    resultw.jpg

    M31 Heute poste ich mein allerserstes richtiges Astrofoto. Am Sonntag Abend habe ich zum ersten Mal meine Kamera auf den Himmel gerichtet. Leider habe ich nur 6 Lights machen können, daher ist das Bild noch sehr verrauscht. Dennoch bin ich fürs erste mal sehr zufrieden.
  20. M31 Andromeda Galaxie

    M31 Andromeda Galaxie

    First Light für den kleinen Tak ... :-) Die Aufnahmen entstanden in zwei aufeinanderfolgenden Nächten.
Oben