m51 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

m51

  1. M52_Blasennebelfragment NGC7635

    M52_Blasennebelfragment NGC7635

    Offener Sternhaufen M52 (Alter ca. 60Mio Jahre, Entfernung ca. 6000LJ und am Rand ein Teil des Blasennebels (NGC7635))
  2. steffens

    M51 - Klassiker vom Stadtbalkon

    Hallo, Es ist wieder die Zeit für Unmengen von M51-Bildern! Die Whirlpool-Galaxie sieht aber auch einfach fantastisch aus, da musste ich mich einfach auch mal wieder dran versuchen. Da kamen zwei unerwartete klare Nächte um Neumond gerade recht. Mein letztes Bild von M51 war noch von 2018 und...
  3. M51 vom Stadtbalkon (Crop)

    M51 vom Stadtbalkon (Crop)

    Diskussion: https://forum.astronomie.de/threads/m51-klassiker-vom-stadtbalkon.305482/ Bitte zum Betrachten mit rechter Maustaste anklicken und im neuen Tab öffnen oder "Bild anzeigen" (je nach Browser).
  4. M51 vom Stadtbalkon (Widefield)

    M51 vom Stadtbalkon (Widefield)

    Diskussion: https://forum.astronomie.de/threads/m51-klassiker-vom-stadtbalkon.305482/ Bitte zum Betrachten mit rechter Maustaste anklicken und im neuen Tab öffnen oder "Bild anzeigen" (je nach Browser).
  5. M51 - Singleshot

    M51 - Singleshot

    Teleskoptest vom neuen EdgeHD 800 - Singelshot mit der 6Da bei 2000mm, F/10 und ISO3200 ohne Guiding von der HEQ5. Singleshot ohne Bias, Flats und Darks. Deshalb und wegen F/10 finde ich die Detailfülle schon beeindruckend. Hätte ich so nicht mit gerechnet
  6. M51-RAW-final (Neubearbeitung)

    M51-RAW-final (Neubearbeitung)

    M51 - Celestron 11 Edge HD mit Celestron Reducer (Neubearbeitung mit Schwerpunkt auf Entrauschen)
  7. M51-RAW-final.jpg

    M51-RAW-final.jpg

    M51 mit Celestron 11 Edge HD, Celestron 0,7 Reducer
  8. Chris 6R

    M51 - LRGB mit 12“ ODK

    Hallo zusammen, mich hat das Monofieber gepackt und ich bin fleißig am üben. Von der Bearbeitung geht noch mehr und hatte noch Probleme nach dem Meridianflip. irgendwie hat beim Stack etwas nicht so gepasst, so dass die< Sterne am Rand oval wurden und eine Farbverschiebung haben. Aber nun hier...
  9. M51 (Whirlpool Galaxy) in L-RGB

    M51 (Whirlpool Galaxy) in L-RGB

    Aufgrund andauernder nächtlicher Bewölkung habe ich mich an eine Neubearbeitung der Daten aus April 2020 gemacht. Wesentliche neue Bearbeitungsschritte waren eine stärkere Schärfung der Luminanzaufnahme in PS und anschließende Entrauschung des LRGB Bildes in Topaz Denoise AI.
  10. Jedi2014

    Der Klassiker M51

    Moin zusammen, Anderthalb klare Nächte? Was machen? Da musste der Klassiker ran. M51 muss man ja nicht mehr vorstellen. Meine letzte Version war von 2018, da durfte man also schon mal wieder nach dem Rechten sehen. Nun war aber die 2018 Version echt genial geworden - damals noch mit der Atik...
  11. AD8E3426-06E3-484F-B4ED-8F120252FE55.jpeg

    AD8E3426-06E3-484F-B4ED-8F120252FE55.jpeg

    M51 (Zweiter Versuch)
  12. M51 Whirlpool

    M51 Whirlpool

    Unter recht gutem freiem Himmel bis weit nach Mitternacht mit zunehmend einfrierendem Tubus durch die Sterne treiben lassen lassen. Orion war schon zu weit am Horizont, da kam der Whirlpool als Testobjekt an die Reihe. Hatte garnicht erwartet überhaupt etwas von dem Wirbel zu sehen.....
  13. M51 im Sternenfeld - Aufgenommen mit 80mm Apo Refraktor (f/5.55)

    M51 im Sternenfeld - Aufgenommen mit 80mm Apo Refraktor (f/5.55)

    Set-up siehe Bild von M45 und M31 vom gleichen Aufnahmedatum
  14. M51- Whirlpool Galaxie

    M51- Whirlpool Galaxie

    Gestern mal auf ein kleines Ziel für meine Brennweite gehalten. War eigentlich nur ein Test, da es unklar war, ob Wolken aufziehen oder nicht. Im Verlauf des Aufbaues festgestellt, dass mein Justagelaser wohl den Geist aufgegeben hat. Pi mal Daumen justiert... für M51 sollte es reichen bei Crop ;)
  15. M51- Whirlpool- Galaxie

    M51- Whirlpool- Galaxie

    Kamera: Moravian G2-8300c Optik: Celestron Edge HD800 Belichtungszeit: 60 x 180s Filter: --- Ort: Wilkenberg Datum: 05.03.2021
  16. M51 mit 2x Barlow

    M51 mit 2x Barlow

    Ich lass mir ja ungerne von Theoretikern was erzählen, wenn sich in der Praxis vielleicht rausstellt, dass es gar nicht so wild ist.. nimmt man die längere Belichtungszeit in Kauf, um das Rauschen weiter zu reduzieren, denke ich mehr Details zu erkennen als bei einem aufgeblasenen Bild ohne Barlow
  17. M51

    M51

    Jaa, man könnte weiter croppen, aber ich mag "den Bildaufbau" - ein wenig lost in der Weite :D
  18. M51 / Whirlpool-Galaxie

    M51 / Whirlpool-Galaxie

    Meine dritte Fotonacht mit meinem neuen Teleskop und zugleich die beste bisher. 120 LIghts und insgesamt 2h Licht gesammelt für M51. Auch die Farben kommen dank der Belichtungszeit schon besser in den RAWs
  19. 20200519_M51_LRGB_2.jpg

    20200519_M51_LRGB_2.jpg

    Mein erster Versuch mit Guiding
  20. mlnoga

    Und noch ein Whirlpool (M51)

    Hier noch ein Whirlpool aus dem April. Findet ihr, die Farbigkeit macht Fortschritte? Ich habe auf ein anderes Verfahren zur RGB-Farbkalibrierung umgestellt. Volle Auflösung hier. M
Oben