m57

  1. M57 im Sternbild Leier

    M57 im Sternbild Leier

    M57 der Ringnebel , weißer Zwerg im Zentrum, zweifach ionisierter Sauerstoff blau-grün leuchtend, ionisierter Wasserstoff rötlich leuchtend
  2. M57 mit Celestron C8 und 0,63x Reducer

    M57 mit Celestron C8 und 0,63x Reducer

    - Canon EOS600DA - 33x30s bei ISO800 - EQ6 Goto - Celestron C8 mit Celestron 0,63x Reducer
  3. M57 mit kurzer Belichtung in kurzer Sommernacht

    M57 mit kurzer Belichtung in kurzer Sommernacht

    Ringnebel mit C8 Edge HD800 , AP Reducer 0.67x, EOS 1200D, 6x 120s bei 1400 mm Brennweite Montierung AP 600EGTO auf Betonsäule Guiding mit PHD2 Aufnahme mit APT, Kalibriert und Registriert mit IRIS ( kein Flat) Bildbearbeitung mit Zoner Photo Studio 17
  4. M 57 - C 9 EDH CR - EOS 6 D Crop II.jpg

    M 57 - C 9 EDH CR - EOS 6 D Crop II.jpg

    Ringnebel M 57, First Light mit C 9 EHD C 9 EHD mit 0.7x Reducer, f = 1.645 mm EOS 6 D + IDAS LPS D 1 45 x 120 s bei 1.600 ASA
  5. Messier 57 bei 3/4 Mond

    Messier 57 bei 3/4 Mond

    Messier 57, kennen wir alle.... 23 (von 40) Lights à 150sec --> 57,5 Minuten @ 400ISO 11 Flates 10 Darks 10 Bias Kamera: Canon Eos 800Da Objektiv: 10" Ritchey Chrétien f/7,9 Monti: AZ-EQ6 GT Stativ: Lacerta 102 Feldstativ Guiding: Mgen 2 @ 8x50 Außentemp: 7°C Wind: nervig mit Böen bis 15km/h
  6. M57 in der 1.Mai Nacht - dokumentiert

    M57 in der 1.Mai Nacht - dokumentiert

    Gleiches Bild, dokumentiert. Jedenfalls soweit ich es herausfand
  7. Ringnebel M 57

    Ringnebel M 57

    Teleskop: 12"RCX 400 CCD: DSI1 Aufnahmedaten sind mir nicht mehr bekannt
  8. M 57

    M 57

    Da ich vor einem Monat auch schon einmal M57 aufgenommen hatte, (die Sterne waren nicht optimal rund), versuchte ich mich noch einmal an diesem Standardobjekt. Es sollte eine Aufnahmeserie sein, um nochmals die Kolliminierung zu testen. M 57 wurde mit einem 12" Meade SC, (Robofocus), Giant...
  9. M 57

    M 57

    Testaufnahme nach Kollaminierung des 12" Meade. 1x3 min. Eos 20 Da
Oben