starlink | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

starlink

  1. Starlink vs. Astronomie, haben wir bald keinen Sternhimmel mehr?

    Ich habe gerade eine schockierende Doku gesehen: https://www.youtube.com/watch?v=TifUa8ENQes Ist die erdgebundene Astronomie am Ende? Leute verkauft eure Teleskope und teuren Kameras, es sei denn Ihr wollt Satelliten tracken! 42000 Satelliten will Elon Musk in erdnahe Umlaufbahnen schicken...
  2. Starlink Zwischenstand

    Moin, Starlink ist ein problem für die Astronomie. Besonders beim Fotografieren von großflächigen Nebeln oder Galaxien. Aber auch die großen Teleskope werden ihre Probleme haben, wenn Starlink ausgebaut ist. 1. Was ist eure Erfahrung mit Starlink? Seit ihr irgendwie eingeachränkt? 2. Was denkt...
  3. Zukunft der Astronomie

    Moin, ich mache mir Gedanken über sie Zukunft der Astronomie. Technischer Fortschritt hat die Astronomie in den letzten Jahren sehr unter die Arme gegriffen. Das erste Bild eines Schwarzen Loches und der Nachweis von Gravitationswellen waren prägende ereignisse. Möglicherweise ist dies erst der...
  4. Ruß an der Falcon 9 ineffizient?

    Der Ruß an einem gelandeten F9-Booster wird in der Regel nicht entfernt. Einerseits gibt er der Falcon 9 einen coolen look und ist eben einzigartig, da es die Wiederverwendbarkeit unterstreicht (meiner Meinung nach), andererseits habe ich mir nach der 10 Landung eines Boosters (B 1051) die...
  5. Beeindruckendes (Starlink) Satelliten Erlebnis beim gestrigen Spechteln!

    Das was ich gestern Abend beim spechteln beobachten durfte, war absolut einmalig. Habe ich so noch nie ansatzweise gesehen! Es war echt beeindruckend aber auch beängstigend, ich kam mir schon vor wie in einem Film „Invasion de Außerirdischen….“ o_O Gegen 22:34 Uhr kommt eine Kette von...
  6. Starlink

    Hallo, wie ist eure Meinung zu der Starlink Konstellation? Warum berichten deutsche Medien so wenig darüber? Und warum sind eigentlich die Starlink Satelliten so gut sichtbar und die One Web Satelliten nicht?
  7. screenshot 11-25-2020-215856.jpg

    screenshot 11-25-2020-215856.jpg

    So sehen die 60 neuen Starlink-Satelliten, die am Dienstag hochgeschossen wurden, im Radioteleskop aus (Reflektion vom GRAVES-Radar). Gestern Abend um 21:58 .
  8. Bild_2020-10-25_145055.png

    Bild_2020-10-25_145055.png

    Das ist keine Bildstörung, sondern die neueste Ladung Starlink-Blechbüchsen von Elon Musk am Himmel. Heute Morgen 05:20 UTC im Radioteleskop - Reflektionen von GRAVES-Radar
  9. image-20200420214525-stack.jpg

    image-20200420214525-stack.jpg

    Starlink-Überflug vom 20.04.2020, mittlerweile 4 nebeneinander
  10. StarlinkAA.jpg

    StarlinkAA.jpg

Oben