8mag heller Komet im Sternbild Hase | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

8mag heller Komet im Sternbild Hase

jeanc

Mitglied
Hallo Komet C/2020 M3 (Atlas) ist bereits 8mag hell. Noch steht er tief im Sternbild Hase, wandert aber in nächster Zeit in Richtung Orion.
Die grünliche Gaskoma ist mit 15 Bogenminuten relativ auffällig. Es gibt aber nur einen kurzen Schweifansatz. Bild vom 15.10. 10x3 Minuten mit 12"/4 und Z50 Beste Grüße Michael Jäger
 

Anhänge

  • 2020M320201015ut157sec10x3w.jpg
    2020M320201015ut157sec10x3w.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 263

SkyBob

Mitglied
Wäre er visuell erkennbar mit nem 90/500er?
10er 20er plössel 6,5-24 zoom wären vorhanden.
Und 2" 28er LET und 2" 40er TS Okular.

Gruß Markus
 

jeanc

Mitglied
Hallo Markus vorausgesetzt, du hast im Süden einen dunklen Himmel sollte er sichtbar sein. Versuche es mit dem 28er oder 40er. Der Komet ist relativ groß und noch nicht besonders kondensiert. Gruß Michael
 

FStone

Mitglied
Hallo,
wie immer eine schönes Bild!
Die Daten zum Auffinden kann ich mir -nach dem bedauerlichen Ende von CalSky- von Heavens-above.com holen,
aber mir fehlen die Helligkeitsdaten (-prognosen). Was empfehlt ihr da für eine web-site?

VG&CS - Frank.
 

Heidescoper

Mitglied
hallo Forum,

? :
>Hey, am 10.2.2021, im Pferdekopfnebel. <

wie kommst Du denn da drauf ?

Mein Programm spuckt für das bessagte Datum ~12mag im Auriga aus...

Gruß
Christian
 

jeanc

Mitglied
Siehe die Grafik oben, um den 10. November steht er im Gürtel des Orion und danach geht es steil nach Norden. Der Komet während des gesamten Novembers 7-8mag hell bleiben.
 
Oben