ASCOM Treiber für Sony Kameras | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

ASCOM Treiber für Sony Kameras

dietmar42

Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe lange überlegt, ob ich einen SD-Karten Wlan-Adapter bestellen soll um Platesolving mit meinen Sony Kameras testen zu können. Dann habe ich entdeckt dass jemand dieses Projekt gestartet hat: https://github.com/dougforpres/ASCOMSonyCameraDriver/wiki

(unter dem Punkt Install können die Binaries von einem Google-Drive heruntergeladen werden, man kann dann noch mal einen Virenscanner drüber laufen lassen)

Der Treiber funktioniert schon mal mit APT (64-Bit) offenbar für alle Modelle und mit N.I.N.A kann es bei den hochauflösenden A7R noch Probleme geben. Ich versuche das zwischen den Jahren nochmal selbst zu kompilieren und zu testen.

Also für mich ein Anlass für Freudensprünge! Das wollte ich euch nicht vorenthalten.

Grüße

Dietmar
 

Michel29414

Mitglied
Hallo Dietmar, das heißt N.i.N.A kann dann auch meine Sony Alpha 7 iii steuern? Auf welcher Hardware hast Du N.I.N.A installiert? Ich bin ganz am Anfang und möchte mir eine Konfiguration aufbauen. Zuerst habe ich SGP entdeckt, aber auch dass meine Sony nicht supported wird, wie bei ASI Air auch. So könnte ich vielleicht ans Ziel kommen..... freue mich auf deine Antwort. Grüße Michael
 

dietmar42

Mitglied
Hallo Michael,

ich habe mittlerweile eine ZWO183 werde aber demnächst wieder auf meine Sony zurückkommen.
Zu deinen Fragen:
>> N.i.N.A kann dann auch meine Sony Alpha 7 iii steuern?"

Ja, dazu du musst die Kamera in den Bulb Mode bringen, den Ascom-Treiber installieren dann kannst du sie theoretisch in jeder Ascom Aufnahme-Software ansteuern .

>> Auf welcher Hardware hast Du N.I.N.A installiert?"
Einem Windows-Notebook

Ich teste derzeit mit der ZWO Aufnahmesoftware und ASTAP für Platesolving, möchte aber möglichst bald alles mit APT (APT - Astro Photography Tool) steuern, mit Cartes du Ciel hatte ich in den letzten klaren Nächten Probleme und versuche jetzt mal die Steuerung mit Stellarium.

Grüße

Dietmar
 

Michel29414

Mitglied
Ok, besten Dank für die Infos, schau mir gleich mal APT an .... das mit dem Ascom Treiber ist mir noch ein Rätsel, einfach Downloaden, installieren und alles ist gut.... ? CS und Gruß
Michael
 

dietmar42

Mitglied
Genau, die Treiber registrieren sich und sind dann für jede ASCOM fähige Software zu finden.
Es gibt 2 Varianten 32 oder 64-Bit-Treiber das sollte dann immer zusammen passen.

Grüße

Dietmar
 
Oben