Beobachtungsbeteiligung v. Amateuren erwünscht

Ernst_Pollmann

Mitglied
Im Rahmen des Spektroskopie-Workshop im August d.J. am Observatorium Haute Provence (Südfrankreich) ist eine Beobachtungskooperation zwischen der professionellen Astronomie und Amateuren vereinbart worden mit der Zielsetzung, die nahende Periastronpassage des Be-Doppelsternsystems delta Scorpii im Frühjahr 2011 so dicht wie irgend möglich mit spektroskopischen Beobachtungen abzudecken.

Zu diesem Zweck ist ein Arbeitspapier als Grundlage für dieses Gemeinschaftprojekt ausgearbeitet worden. Leider ist es wegen des begrenzten attachment-Umfangs hier nicht möglich, dieses Papier vorzustellen.

Die Beobachtungsbeteiligung weiterer Amateure wird jedoch darin ausdrücklich unterstrichen. Beobachter mit Interesse zur Mitarbeit an diesem Gemeinschaftsprojekt sollten mir darum eine private eMail schreiben. Gerne stelle ich dann das Arbeitspapier zur Verfügung.

E. P.

 
Oben