C/2011 L4 (PANSTARRS) am 13.03.2013

#1
Hallo zusammen,

am gestrigen Mittwoch klarte es nach zunächst dichter Bewölkung gegen 18:30 Uhr wieder auf.
Die Sichtungsbedingungen waren leider nicht wirklich gut / optimal, denn dünne Bewölkung und
Industrieemissionen erschwerten die Suche. Mit dem Fernglas war er nur sehr kurz sichtbar, mit
dem bloßen Auge gar nicht. Danach ging nur noch die Beobachtung über das Display der Kamera,
nachdem diese belichtet hatte.

Hier nun einmal ein paar Bilder vom gestrigen Abend:





























Liebe Grüße,

Frank

 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
#2
Hallo Frank,

ich war gestern auch unterwegs, dummerweise ohne Kamara, nur mit 8x20 Fernglas, keine Sichtung. Heute war ich schlauer, hatte die Canon 450d dabei und konnte mit Hilfe der Bilder den Kometen finden und dann auch im FG leicht beobachten. Gestern habe ich wohl zu früh aufgegeben, glaube ich.

Hier ein Bild vom 14.03.2013:



Grüße
Andreas
 
#3
Hallo Andreas,

dir ist ja auch ein tolles Bild geglückt - Glückwunsch zur SIchtung! :) Ja Vorgestern das Wetter war auch bei weitem nicht so toll wie gestern, zumindestens bei uns hier.
Gestern Abend konnte ich leider nicht und musste mir einer der schönsten Beobachtungshimmel seit Monaten aus dem Unterrichtsraum ansehen.. bis runter zum Horizont war es klar. Aber hoffe auf das Wochenende das sich nach dem Schauerwetter tagsüber was ergibt, anders wars die letzten Tage ja auch nicht.

lG Frank
 

Neustes Astronomie Foto

Diese Seite empfehlen

Oben