Cirrusnebel

dieterh

Mitglied
Hallo Astrogemeinde,
ich fange nach längerer Abstinenz wieder mit der Astrofotografie an. Ich verwende jetzt einen Takahashi FSQ-85 EDX, im gezeigten Bild mit dem Takahashi 0.73x-Reducer.
Als Montierung wurde eine Celestron-AVX eingesetzt. Das Bild ist einer der ersten Versuche mit einer CMOS-Kamera, der ZWO ASI071 MC Pro mit dem APSC-Chip.
Nachgeführt wurde mit dem MGEN-Autoguider. Als Aufnahmesoftware habe ich zum ersten Mal APT eingesetzt, befinde mich hier also am Beginn der Lernkurve.
Mein Standort für die Aufnahme war zu Hause am Stadtrand von Marl, am Rand des Ruhrgebiets.
Verwenden konnte ich für das Bild 5 Farbaufnahmen, jeweils mit einer Belichtungszeit von 5 Minuten. Bearbeitung erfolgte mit bias, darks und flats in PixInsight, mit Nachbearbeitung des Nebels in Starnet (Empfehlung von Rainer Sparenberg) und zuletzt kleinen Korrekturen in Photoshop.
CS
Dieter
 

Anhänge

JBeisser

Mitglied
Hallo Dieter,

die Abbildung und der Fokus Deines FSQ-85 sind schon einmal sehr gut, d.h. Du hast das Gerät gut im Griff. Trotz des "schnellen" Öffnungsverhältnisses ist aber die Gesamtbelichtungszeit in Anbetracht des vermutlich recht aufgehellten Himmels noch vieeeel zu kurz. Du wirst sehen, mit Belichtungszeiten von mehreren Stunden wird das Signal-zu-Rausch-Verhältnis erheblich besser werden.

Dennoch ein vielversprechender Anfang!

Grüße
Jürgen
 

dieterh

Mitglied
Hallo Jürgen,

vielen Dank. Es waren Ende Juli wegen der kurzen astronomischen Dunkelheit und auf Grund technischer Probleme
keine längeren Belichtungen möglich. Der Cirrus stand auch ungünstig vor dem Meridian, so dass die Montierung zum Schluss kurz vor dem Anschlag war. Leider muss ich jeden Abend neu aufbauen, was natürlich viel Zeit verschlingt.
Wenn es jetzt wieder länger dunkel ist werde ich sicher versuchen auf mehrere Stunden Belichtungszeit zu kommen.
 

Ulli_K

Mitglied
Hallo Dieter
Ich finde das Bild sehr gut gelungen, vor allem für 5x 5min. Ich habe eine Tak Sky90 mit Reducer und damit ein ziemlich ähnliches Setup. Kürzlich hab ich ein Bild mit einer modifizierten DLSR gemacht.

Leider ist mein Bildausschnitt ein bisschen zu klein. Das sieht bei Dir besser aus.
Viel Erfolg weiterhin
Gruß
Ulli
 

rocky

Mitglied
Hallo Dieter,

da gibt es nix zu meckern, ich finde das Bild sehr gut gelungen, eine sehr schöne Weitfeldaufnahme von diesem
schönen Himmelsausschnitt !

LG
Rocky
 

dieterh

Mitglied
Hallo Jürgen, Rocky, Ulli,

ich danke Euch für die Antworten. Ich möchte in den nächsten Tagen an den Cirrus nochmal mit einem neuen Optolong L-eNhance-Filter und mehr Belichtungszeit rangehen. Bin gespannt auf den Unterschied.

LG
Dieter
 

Frank_Slotosch

Mitglied
Hallo Dieter
Bildauschnitt Top gewählt. Bildbearbeitung ganz hervorragend. Ich weiß wie schwer es ist aus deiner Region und mit einer Farbkamera ein so gutes Bild zu zaubern. Gut gemacht Dieter.
Bald kommt ja deine neue SW Kamera mal schauen was damit geht.
Darauf bin ich sehr gespannt.
Meine ist schon unterwegs und kommt wohl diese Woche noch an.

Gruß Frank
 
Oben