Empfehlenswerte DSLR für Astrofotografie | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Empfehlenswerte DSLR für Astrofotografie

MilkyWayShaker

Mitglied
Hallöchen,

derzeit bin ich auf der Suche nach einer (guten) DSLR, die man gut in der fokalen Deep-Sky Fotografie nutzen kann. Ich selber besitze eine Canon EOS 1000D (astromodifiziert) und bin damit sehr zufrieden. Die neue Kamera soll für eine Schule verwendet werden und natürich habe ich das Modell meiner Kamera empfohlen, doch leider findet man die EOS 1000D nirgends mehr. Welche Kamera würdet ihr für ein Budget von max. 360€ empfehlen und (wenn möglich) warum? Die Kamera soll irgendwann mal modifiziert werden, aber bis dahin werden einige Monate vergehen.

Danke für Antworten im voraus. :)
 

Takeshi Kovacz

Mitglied
Wieso findest Du die EOS 1000D nicht mehr ? Die gibts doch bei EBay dutzendweise für kleines Geld ? Oder brauchst Du zwingend ein neues Modell vom Händler ? Es gibt auch Gebrauchthandler wie ReBuy oder mbp wenns nur um eine Rechnung & Gewährleistung geht.
 

Okke_Dillen

Mitglied
Moinmoin,

eine Canon 650D (ohne "a") hätte ich frei (weil ich noch eine 800Da habe) und könnte sie dir anbieten, wenn du magst. Bisher hat sie auch so gut wie nur Sterne gesehen, keine Verwendung für Tageslichtfotografie. Bei Bedarf schick mir einfach eine PN ;)

LG Okke
 

SkyBob

Mitglied
Eine EOS 2000D wäre auch eine Möglichkeit.
Ist eine APSC was die Ausleuchtung vereinfacht im Gegensatz zu Vollformat.

Desweiteren hat sie integriertes WLAN.
Und lässt sich umbauen.

Mit der APP camera pro Control lässt sie sich super über Android verbinden und (bei Objektiven) komplett inkl. Feinfokussierung, timelaps, Serienaufnahme, Belichtung, ISO, steuern.

Also alles was über die Knöpfe an der Cam auch geht.

Aber das macht die app, nicht die cam^^

Wollte nur darlegen, das das WiFi auch an Android funktioniert.

Gruß Markus
 
Oben