Mofi

prokyon

Mitglied
Hallo Leute,

bin zwar zur Zeit total weg von Astro, aber dieses Ereignis konnte ich mir doch nicht entgehen lassen. Von meinem Balkon aus habe ich ein paar Schnappschüsse von der Mofi gemacht. Mit der Canon 350da und dem TL APO 804:















cs

Werner
 

Sven_Melchert

Mitglied
Hallo Werner,

tolle Bilder! (Das mittlere hats mir besonders angetan.)

In Stuttgart gabs leider erst weit nach der Totalität einige Wolkenlücken. Ich häng mich hier mal an:

23 Uhr 46:


23 Uhr 56:



00 Uhr 02:




Im nächsten VdS-Journal werden wir eine Fotostrecke zur Mondfinsternis bringen. Wer sein Bild gedruckt sehen möchte, kann mir gerne was schicken (maximale Auflösung als JPG mit geringer Kompression): Sven.Melchert (at) vds-astro.de. Bitte Anschrift und Aufnahmedaten nicht vergessen.

cs
Sven
 

FrankSpecht

Mitglied
Glückwunsch, Werner!
Das sind die Aufnahmen, die ich eigentlich machen wollte (mit 'nem bisschen mehr drumrum ;) ). Aber pünktlich zu Beginn der Finsternis begann hier Regen und der hörte auch pünktlich zum Ende der Finsternis wieder auf :mauer:

Es reichte so nur für ein Nachfinsternis-Halbschatten-Foto um 0:38 Uhr:

Na ja, sieht halt aus wie der aufgehende Vollmond :krank:
 

Optikus

Mitglied
Moin Moin,

hier in Bad Ems lag eine breite Wolkenfront vor dem Mond, also nix mit MoFi - um so toller die schönen Aufnahmen!

Jörg
 
Hallo,

Östlich von München war das Wetter zur Mofi auch nicht gut. Sehr viel Dunst und Wolkenschichten verhinderten eine Sichtung des Restmondes beim Aufgang, trotz aller Videobemühungen.

Erst gegen 22:15 konnte ich ihn das erste mal erkennen und war ob des sehr dunklen Anblicks doch überrascht. Dann mußten noch ein paar Büsche gestutzt werden, die dem Fernrohr den Blick versperrten.

Leider zogen sehr viele Wolken durchs Bild, es regnete auch kurz, so daß von der restlichen Totalität vielleicht 1 Minute ohne Wolken zu sehen war. Na immerhin.



Hier der kurze Bericht:
MoFi 2011 06 15 http://www.mondatlas.de/eclipse/mofi201106me/index.html


Grüße, Martin
 

steppi916

Mitglied
Hallo,

wollte auch Vollzug vermelden. Leider zeigte sich der Mond bei uns erst kurz vor Ende der totalen Phase. Erst dann war er hoch genug, um oberhalb des Wolkenbandes zu sein.

Standort Spiesheim in Rheinhessen:

Aufnahmezeit: 23:01:47 MESZ, Canon EOS 40D am Vixen VMC200L mit Reducer

Weitere Bilder auf meiner Webseite. Bericht ist allerdings noch nicht fertig.

Ciao Stefan
http://www.stefan-stumpf.de
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

bburger

Mitglied
Hallo,
Sehr schöne Bilder. Grüsse nach Kärnten und an die nördlichen Nachbarn. Dann häng ich mich mal auch hier ein.
nachdem uns hier schon beinahe die Wolken einen Strich durch die Rechnung gemacht haben, habe ich auch definitiv noch probleme beim Fokusieren gehabt (Knick in der Optik). Trotzdem wars schön, mit vielen Besuchern auf der NOe Sternwarte.

Bilder unten mit 90 mm Maksutov und Nikon D40x.



LG
Bernhard
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

prokyon

Mitglied
Hallo an alle!

Danke für die Rückmeldungen und die tollen Impressionen der Mofi. Na ihr ward ja alle sehr erfolgreich - zumindest jene mit freier Sicht ;)

Hab mir meine Mofi-Aufnahmen heut nochmal durchgesehen. 3 davon will ich euch noch zeigen.









cs

Werner
 

prokyon

Mitglied
Nachdem ich das schöne Ergebnis von PitWi gesehen habe, wollte ich auch noch ein HDR versuchen.

Hier mein Ergebnis:



cs

Werner
 
Oben