SDR-Winzling All-In-One | Astronomie.de - Der Treffpunkt fĂŒr Astronomie
  • Wartungsarbeiten am 24.09.2021 von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr

    Am Samstag, den 24.09.2021 wird in der Zeit von 20.00 bis 21.00 Uhr ein neues Update (Patchday) der Forensoftware eingespielt.
    In diesem Zeitraum wird das Forum in den Wartungsmodus versetzt.

    Vielen Dank fĂŒr Euer VerstĂ€ndnis
    Euer Moderatorenteam

SDR-Winzling All-In-One

Okke_Dillen

Mitglied
Moinmoin,

hab was Interessantes entdeckt - einen "Schinken" đŸ„“ - und mal einen Versuchsballon gestartet:

Das Ding ist so klein, daß man es an die Antenne bauen kann, zur Not mit Klebeband 😇

50kHz bis 200MHz will es abdecken, also passend fĂŒr BRAMS und GRAVES, batteriebetrieben oder ĂŒber USB versorgt, extrem kompakt.
NatĂŒrlich kann es mit einem PC-gestĂŒtzten System nicht mithalten, allein schon der Platz aufm Display, auch rechne ich qua Empfindlichkeit und Rauschabstand nicht mit einem Wunder, aber, die Neugier hat gesiegt und das Ding ist unterwegs...... sobald es eintrifft, werde ich natĂŒrlich berichten, wie es so performt ;)

Meteörliche GrĂŒĂŸe
Okke
 

Okke_Dillen

Mitglied
Moinmoin,

sodele, heut ist das Dingens angekommen :cool:

Und es wurde noch etwas mitgeliefert, daß ich nicht mitbestellt hatte. Hier:

P1000587_beipack_f.jpg

Neenee, nicht das gebrauchte GebĂŒsch, aber mittendrin ist sie.....

Ok, nochn Hinweis:
P1000591_beipack_f.jpg

Jeweils in Bildmitte. Na?

Erstaunlich, daß es den Transport ĂŒberlebte, der Flug mit minus 50 Grad und kaum Luftdruck im Frachtraum geht ja noch, aber danach der Paketdienst...! :oops:

---

Ok, on topic!
Putzig isses! Und es macht auch was...
Wie bei CE ĂŒblich (China Engineering), wird davon ausgegangen, daß der Kunde selbstverstĂ€ndlich genau weiß, was er da kauft und was sich der Entwickler dabei gedacht hat. Daher brauchts auch keine Bedienungsanleitung! Und ĂŒberhaupt, MĂ€nner... lesen eh keine Anleitungen. Daß keine dabei ist, ist also nur konsequent đŸ€Ł

Nunja, a bissl Trial&Error bringt einen schomma etwas weiter, immerhin, tunen geht schomma und die Modulationsart einstellen auch.

Meine 0815-Antenne wurde angeschlossen und ein Wasserfall (-fÀllchen) sowie die Spektrumsanzeige erwachten zu Leben. Aha, es tut sich was....

Erstmal DLF einstellen und guggen, ob da was ist, funktioniert immer....

P1000598_dlf_f.jpg

Joa, da ist was....

Ok, was gibts noch.... aha, zB Stadtradio "Welle-Karlsruhe"...

P1000594_welle-ka_f.jpg


Ja fein! Und nun GRAVES!
...... wie stellt man denn die Mod ein.... FM nĂŒtzt jetzt hier nicht so viel.... aha, Knöbbsche drĂŒcke:

P1000608_graves_f.jpg


Wenns jetzt noch ne Frequenz- und Pegelskala hÀtte, wÀrs gaanz toll....... Geht bestimmt irgendwie.... Jetzt wÀre so ne Anleitung nicht schlecht... :rolleyes:

Eigentlich mĂŒĂŸte die Gurke Open Source sein, also alles im Netz zu finden.... na schaumermol.
Ein Akku wird nicht mitgeliefert. Maxnix, hab immer irgendwo noch ne Zelle rumfahren, da wird sich was finden....

Schrapp empfÀngt es schomma, ja dann....

Sobald ich etwas brauchbares darĂŒber berichten kann, melde ich mich hier zurĂŒck ;)

MG Okke
 

Optikus

Mitglied
Na dann kannst Du ja nebenher in die Terraristik einsteigen. Draußen wird er/sie/es ja hier wohl nicht ĂŒberleben...

HĂŒbsches Spielzeug, die AnfĂ€nge sind ja gemacht, bin gespannt was Du da noch berichtest.

CS
Jörg
 

Okke_Dillen

Mitglied
Draußen wird er/sie/es ja hier wohl nicht ĂŒberleben...
Eigtl gehe ich vom Gegenteil aus. FĂŒr mich sieht es nach nicht ganz ausgewachsenem Zauneidechsen-MĂ€nnchen aus. Genau wie die, die hier sowieso im Garten rumwuseln. Dort wo ich die sehe, hab ich den Kerl freigelassen. Möge er den hiesigen Genpool erweitern....

Zum "Spielzeug": jou, weit ĂŒber diesen Status kommt es wohl nicht hinaus, es sei denn, da sind noch irgendwelche Wunder verborgen...

Der FM-Empfang zB im UKW ist zwar satt und schön stereo, sogar einigermaßen rauscharm, aber alle naselang ist ein kurzes, pulsartiges StörgerĂ€usch mal links, mal rechts zu hören. HiFi ist anders.... :LOL:

Bisher hatte ich auch nur die 0815-Rundstrahlantenne dran, womit im 2m-Band wenigstens ein paar Morsefunker gefunden werden konnten. Einen Meteor hab ich damit noch nicht gesehen... Naja schaumermol was und ob da noch was geht... ;)

MG Okke
 

JTorhoff

Mitglied
Hi Okke,

das Teil ist ja mal richtig cool, wenn es jetzt noch störungsfrei laufen wĂŒrde, wĂ€re das echt was fĂŒrs WoMo 😊

WĂ€re es ggf. möglich, dass das StörgerĂ€usch ĂŒber das Netzteil eingestreut wurde?
 
Oben