Verbindung APT mit Montierung HEQ5 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Verbindung APT mit Montierung HEQ5

hans10

Mitglied
Hallo,
ich möchte meine Montierung in APT verbinden.
Bekomm diese Meldung.
Ist das ein Treiberproblem oder hab' ich es hier mit einem Windowsproblem ( Windows 10) zu tun.
Ich glaub' das ich alle Treiber installiert habe.
Was kann man da tun???
LG Hans
 

Anhänge

  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    3,8 KB · Aufrufe: 6

Mike G

Mitglied
Hallo Hans
Hast du den Fehler nur wenn du via APT verbinden willst?
Das Setup hast du vollständig abgeschlossen (Com-Port, Baudrate)?
Der Gerätemanager mault auch nicht?
CS Mike
 

hans10

Mitglied
Hallo Mike,
Der Fehler kommt bei APT, MaximDL und NINA ( die hab'ich ausprobiert)-ansonsten auch alles beachtet, wie du angeführt.
Mittlerweile habe ich einen Ortswechsel in meine Wohnung in Wien gemacht - hab' auf diesem Rechner ASCOM-Platform und EQMOD installiert.
Siehe da - ich kann unter EQMOD das Driver Setup ( EQMOD ASCOM SETUP) aufrufen - das Ding funktioniert - Verbindung zur Montierung kann ich hier leider nicht ausprobiern - aber wenn ich in der ASCOM Toolbox das EQMOD ASCOM SETUP aufrufen kann ( ohne oben angeführte Fehlermeldung) bin ich guter Dinge.
Ich glaube das ist ein Windowsproblem, das ich beim meinem Rechner auf der Sternwarte habe.
Obwohl ich, sowohl in Wien, als auch auf der Sternwarte " Windows 10" installiert habe.
Hab' auf dem Sternwarterechner auch schon den Windowsdefender und auch Norton deaktiviert - doch auch hier kam immer die gleiche Meldung wie oben angeführt.

Momentan bin ich noch ratlos, wie ich das Problem auf der Sternwarte in den Griff bekomme.

LG Hans
 
Oben