andromeda | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

andromeda

  1. M31 Andromeda

    M31 Andromeda

    Mein erster Versuch, M31 aufzunehmen. Das gleich Bild, welches ich neulich gepostet habe, jetzt mit etwas intensiverer Bearbeitung.
  2. Vorstellung nach vielen Jahren der Inaktivität

    Hallo liebe Astrofreunde, bin seit vielen Jahren im Forum (eher passiv) und wollte mich vorstellen. Bin seit der Sonnenfinsternis 1999 Astronomie Fan und war bisher hauptsächlich visuell unterwegs, bzw. habe mit meinen Kameras (Spiegelreflex bzw. Systemkameras) fotografiert. An Ausrüstung...
  3. Andromeda (die zweite)

    Andromeda (die zweite)

    Gleiches Bild wie zuvor. Diesmal in GIMP besser bearbeitet. Wahnsinn, was da möglich ist
  4. Andromeda M31 und M110

    Andromeda M31 und M110

    die zweite Session um M31 aufzunehmen. Diesmal mit einem 200mm Beroflex. Die Lights haben in DSS oder Sequator alle Walking Noise, in Siril ist es weitestgehend nicht vorhanden. Das Zentrum ist zu stark gestackt, ich weiß noch nicht, wie man in Gimp die zu ausbelichteten Bereiche wieder "abblendet".
  5. M31 15.09.20 um Darks erweitert

    M31 15.09.20 um Darks erweitert

    Die Diskussionen im Forum haben mich dazu gebracht die Daten vom 15.09. um 50 Darks zu ergänzen. Wahnsinn wie sehr das Rauschen dadurch zurück ging und mit viel mehr Raum zur Bearbeitung gelassen hat.
  6. M31 ohne Astronomik CLS

    M31 ohne Astronomik CLS

    Nachdem der Versuch vom 13.09. ziemlich rotstichig war und ich den CLS Filter im Verdacht hat, nun ein neuer Versuch ohne diesen. In der Bearbeitung noch nicht der Weisheit letzter Schluss aber ich arbeite daran.
  7. Master M31 Gut.jpg

    Master M31 Gut.jpg

    Mein 2. Versuch in der Astrofotografie; leider ab 21:30 aufziehender Nebel mit viel Feuchtigkeit; Abbruch um 22:45
  8. Andromeda über Beelitz

    Andromeda über Beelitz

    Nach meinen aller ersten Gehversuchen vor ziemlich genau 6 Monaten mit einem alten 135mm Objektiv und sehr kurzen Einzelbelichtung nun ein neuer Besuch bei unserer Nachbar Galaxie. Ehrlich gesagt bin ich nicht ganz glücklich und hatte mir von 3h Belichtung in paar mehr Details gewünscht.
  9. resultw.jpg

    resultw.jpg

    M31 Heute poste ich mein allerserstes richtiges Astrofoto. Am Sonntag Abend habe ich zum ersten Mal meine Kamera auf den Himmel gerichtet. Leider habe ich nur 6 Lights machen können, daher ist das Bild noch sehr verrauscht. Dennoch bin ich fürs erste mal sehr zufrieden.
  10. M31 Andromeda Galaxie

    M31 Andromeda Galaxie

    First Light für den kleinen Tak ... :-) Die Aufnahmen entstanden in zwei aufeinanderfolgenden Nächten.
  11. M31 / Andromeda, mein erstes Bild

    M31 / Andromeda, mein erstes Bild

    Erstes Testbild nach erstem erfolgreichem Alignment, weit besser als erwartet. :) Allerdings leider noch grünstichige Sterne
  12. Andromeda und Dreiecksgalaxie bei 50mm

    Andromeda und Dreiecksgalaxie bei 50mm

    Mein erstes Dachsternwartenbild in 2020. M 31 und M 33, Andromedagalaxie und Dreicksgalaxie aufgenommen mit 50mm analogem Revuenon Objektiv vom Dach mit der EQ-1 aufgenommen.
  13. M31 - Andromeda

    M31 - Andromeda

    Celestron C11 Edge HD mit Hyperstar V3, L-Pro Filter
  14. M31_36x240s_50%.jpg

    M31_36x240s_50%.jpg

    Neubearbeitung meines Bildes vom 22.7. mit mehr subframes. Ich finde, diesmal ist es mir besser gelungen!
  15. Orionnebel und Andromeda-Galaxie (Einsteiger)

    Hallo, ich hab vor vor kurzem mit der Astro-Fotografie angefangen. Davor war ich nur visuell mit dem Teleskop unterwegs. Für die Astro-Fotografie verwende ich aktuell eine EOS 77D, ein 135mm Walimax Objektiv und einem Sky Guider Pro. Also kein Teleskop. Es würde mich sehr interessieren, was...
  16. M31 Andromeda

    M31 Andromeda

    Leider kommen die Sternenfarben nicht ganz durch.
  17. Andromeda Galaxy

    Andromeda Galaxy

    Mein erstes einigermaßen zufriedenstellendes Ergebnis der Andromeda Galaxy, Die Nachbearbeitung ist immernoch Neuland aber es macht Spaß und man lernt stets dazu. Die Aufnahme selber macht Spaß und man kann es kaum erwarten wenn eine Serie endlich fertig ist :-)
  18. M31-D750-Prev.jpg

    M31-D750-Prev.jpg

    Andromedagalaxie
  19. M31 - Andromeda-Galaxie

    M31 - Andromeda-Galaxie

    Alte Liebe rostet nicht! Sie war mein erster Versuch und nun, ein Jahr später, sahen wir uns wieder. Leider kamen nur 36min Licht zusammen, weil irgendeine komische Reflexion in der Optik mir 60% der Subframes versaute.... Bezeichnenderweise sind nur die Aufnahmen nach Mondaufgang was geworden...
  20. M31 Andromeda Galaxy

    M31 Andromeda Galaxy

    Die Andromedagalaxie ist rund 2,5 Millionen Lichtjahre vom Sonnensystem entfernt. Der Durchmesser der sichtbaren Scheibe beträgt etwa 140.000 Lichtjahre.
Oben