Falcon-9 Erststufe weiche Landung? | Seite 35 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Falcon-9 Erststufe weiche Landung?

MiMeDo

Aktives Mitglied
Erste Stufe unten (Schrödinger -Style mal wieder), zweite Stufe oben (mit fast 40000km/h!), Sonde auf dem Weg zum Mond. Ankunft so viel ich weiß am 16. Dezember.
Gruß
Thorsten
 

MiMeDo

Aktives Mitglied
Eine weakboundarylowenergytransferwasweissichwastrajectory.
Wohl ähnlich wie Capstone.
Statt zum Mond zu fliegen geht es erst mal auf einer Ellipsenbahn Richtung Sonne, genauer in die Nähe des Erde-Sonne-L1 Lagrange Punkts, rund 1,5 Mio. km von der Erde entfernt. Ohne Sonne würde die Sonde dann irgendwann wieder zur Erde zurückkommen, aber mit Sonne wird das Perigäum der Bahn etwas angehoben, so auf knapp 400000km. Da ist dann "ganz zufällig" beim Durchflug der Mond in der Nähe. Und die Relativgeschwindigkeit Sonde-Mond ist da sehr niedrig (weiss nicht genau wie niedrig, aber ich tippe mal <100m/s, im Gegensatz zu eher so 700m/s auf "normalen" Transferbahnen), deshalb ist das Einfangmanöver (in den Mondorbit) extrem energiesparend für die Sonde. Aber der Flug dauert halt...

Gruss
Thorsten

PS: Ich habe mir das gerade so aus der Nase gezogen, ohne nix nachzugucken. Kann also sein dass manche Details (Zahlen) nicht supergenau stimmen.
 

MiMeDo

Aktives Mitglied
Falcon-9 Starts mit Starlink diese Woche:
Nacht Di auf Mi um 00:59 MESZ von Florida
Freitag Abend 23:30 MESZ von Vandenberg

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Aktives Mitglied
Erste Stufe unten, zweite Stufe oben.
Allerdings wurde der Start um etwas mehr als drei Stunden verschoben, wegen "Höhenwinden"...
Gruss, Thorsten
 

MiMeDo

Aktives Mitglied
Samstag früh (27.8.) um 07:30 Starlink von Vandenberg
Die Info stimmte nicht. Der Start ist erst am Mittwoch 31.8., aber immerhin die Zeit stimmt (07:30 MESZ).

Sonntag früüh (28.8.) um 04:22 Starlink von Florida
Die ist geflogen, und "wie immer" erste Stufe unten, zweite Stufe oben.
Es war wohl ein neuer Rekord an Nutzlastmasse mit einer Falcon-9 mit Erststufenlandung, 16,7 Tonnen in die Umlaufbahn.

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Aktives Mitglied
Morgen Montag früh wieder Starlinks von Florida. Ausserdem dabei ein space tug mit dem Namen "Sherpa-LTC2".
Uhrzeit (MESZ) je nach Quelle 02:32 oder 04:09. Auf jeden Fall :sleep:

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Aktives Mitglied
Gerne. Tatsächlich macht das auch nicht viel Arbeit.

Als nächstes in der Pipeline (MESZ), beide von Florida und "not yet confirmed":
So 11. Sept 01:51 (LC-39A)
Mo 12. Sept etwa 02h (SLC-40)
Beides Starlink, beim ersteren ist noch ein "BlueWalker3" dabei, irgendein kommerzieller Komm-Test-Satellit.
Je nach Quelle (SpaceflightNow und diverse Apps) variieren die Zeiten etwas.
Aber egal, ist eh :sleep:-Zeit.

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Aktives Mitglied
1U 2O.

Ein neuer Rekord, die erste Stufe machte ihren 14. Flug.
Laut Elon Musk gibt es noch keine "offensichtliche Grenze" für wie oft so eine Rakete fliegen kann.

Ausserdem gab es wegen dem zusätzlichen Passagier (BlueWalker3) ungewöhnlich viele Zündungen der Zweitstufe, so 5 oder 6 oder so. Hat aber offenbar alles funkltioniert.

Der nächste Start ist möglicherweise auf die Nacht Di/Mi verschoben.

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Aktives Mitglied
Ach ja, letzte Nacht erneut ein Starlink Start.
Von Rampe 40 am Cape.
Und "wie immer",
erste Stufe unten, zweite Stufe oben.

Von den Fairings hört man selten was, aber die werden wohl auch fleissig wieder verwendet.
Wo da der Rekord liegt weiss ich aber nicht.

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Aktives Mitglied
Für die kommende Woche stehen gerade mal drei Falcon-9 Starts auf dem Programm, also nix besonderes. ;)

Nacht Mo03-Di04 01:30 MESZ: Starlink von Vandenberg
NET Mi05 18:00 MESZ: Crew 5 (ja, mal wieder mit Astronauten, darunter eine Russin!)
Nacht Do06-Fr07 01:07-02:14 MESZ: Galaxy 33&34 (Intelsat GEO com sats) von Rampe 40

Crew 5 hat sich etwas verschoben wegen dem Hurrican und kann sich auch noch weiter verschieben (NET = not earlier than).

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Aktives Mitglied
Der Starlink Start von Vandenberg wurde zweimal verschoben, jetzt (vielleicht) kommende Nacht um 01:10 MESZ.
Heute Abend schon, wenn nix dazwischen kommt, um 18:00 Crew-5!

Gruss
Thorsten
 
Oben