intensive Himmelsfarben nach Sonnenuntergang

Specht

Mitglied
Hallo Anette,

du hast´s wirklich drauf, besondere Stimmungen einzufangen. Mir gefallen Bilder, die eine gewisse Mystik ausdrücken. Fotografie ist eine Art von Kunst, vielfältig interpretierbar. Sprache und Logik versagen hier einfach meist.

Ohne deine einleitende Bildbeschreibung hätte ich die Bilder jetzt eher einer apokalyptischen Endzeit zugeordnet, etwa einer postatomaren Landschaft, exzellent umgesetzt. (y)

Auf jeden Fall werde ich ab jetzt häufiger meinen Fotoapparat mitnehmen und vermehrt auf atmosphärische Phänomene achten...

salü, volker. :coffee:
 

Optikus

Mitglied
Hallo Volker,

richtig, 10. Stock. Ich bin da einquartiert, da ich im Lava - Landesverwaltungsamt, Bundesbau - arbeite und eigentlich an der Loreley wohne. Der Blick über Saar und Stadt ist sehr schön, ich musste also die Szenerie per Handy auf dem Geländer aufgelegt festhalten.

Salü Jörg
 

woody_ee

Mitglied
Werde nie gegen Ende einer Bergwanderung einen ähnlichen Abendhimmel vergessen, damals noch analog 'verewigt'; und doch schaffen - seinerzeit der Fujifilm und gefühlt noch weniger aktuelle Digitalkameras - es nicht, diese Farbnuancen, besonders diese Grünschattierungen, vollwertig wiederzugeben.

Danke für die schönen Bilder !

CS, Georg
 

Optikus

Mitglied
Moin,

aus dem Grund habe ich noch eine Canon 1D und eine D60, die haben eine ganz andere Farbstellung. Ich muss eine der beiden mal mitnehmen - ich glaube da wird das Panorama noch besser. Ein Fischauge dazu...
Mal sehen.

CS
Jörg
 

AstroBHO

Mitglied
Na dann...
war im Januar gerade am Aufbauen.... doch dann zogen Wolken auf :rolleyes:
Als die Sonne dann untergegangen war, beleuchteten die letzten Strahlen noch die heranziehenden Wolken.
Leider nur ein Schnappschuss mit meinem Smartphone, ist aber ein Originalbild (nicht weiterbearbeitet) und zeigt fast genau die Lichtsituation.

Gruß und CS Bernd

20191230_163313_01.JPG
 

Anette_Aslan

Mitglied
Herrliche Altocumulus Bernd! Kurz vor Sonnenuntergang können Wolken im mittelhohen Bereich den Rest der Sonnenstrahlen erwischen und sehr feurig werden, das sind dramatische Augenblicke.
Wer rote Sonnen-auf und Untergänge gern mag, schau doch mal in die Alpenwebcams hinein : foto-webcam.eu hinein, dort auf Überblick klicken und bei Sonnenauf-und Untergang die aktuellen Wettersituation auf allen Webcams beobachten, da gibt es gemäldeartige Bilder von grosser Schönheit, wie z.B. dieses hier:


Unglaublich was die Canon 1100 d´s alles so schaffen können, damit sollen die Webcams nämlich ausgestattet sein.
LG von Anette
 

Anette_Aslan

Mitglied
Hallo Gerd,
diese Verlaufsfarben der Sonne hast Du aber gut eingefangen, im richtigen Moment am richtigen Ort. Tolles Foto!
LG von Anette
 

Gerd_K

Mitglied
Hallo Anette,

Vielen Dank für dein Kompliment.
Ich nehme immer eine Serie von Bildern mit unterschiedlichen Belichtungszeiten auf und suche mir dann das beste heraus.

Viele Grüße
Gerd
 

Anette_Aslan

Mitglied
Schultüten voller Zukunftsvisionen bezüglich CO2 Steuerabgaben .... tolle Aussicht Ralf, ich würde sagen vollkommen windstill und Temperatur im leichten Minusbereich. Die Röte kommt wohl vom gegenwärtig in der Luft liegenden Saharastaub, der geht bis Mitteleuropa wieder mal hoch.
LG von Anette
 

Ralf

Mitglied
Na ja, die Aussicht aus dem Fenster und die Aussichten bzgl. CO2 sind sich sehr ähnlich, nämlich besch...en. Das Bild ist schon etwas älter, Nov. 2016 ob da Saharastaub am Start kann ich nicht mehr sagen, aber die Schultüten (gefüllt mit CO2) trifft es gut (y)

Gruß
Ralf
 

Ralf

Mitglied
Na ja, die Aussicht aus dem Fenster und die Aussichten bzgl. CO2 sind sich sehr ähnlich, nämlich besch...en
 
Oben