ISS Teleskop auf Ebay Kleinanzeigen ?

Micha-C8

Aktives Mitglied
Ja, sehr skurril. Mal was neues. Da kommt mir ne Idee, hatten die bei den Spaceshuttles nicht immer ein C5 an Bord? :LOL:
 

Roland

Aktives Mitglied
Es bleibt spannend
1. Warum sollte es ausgetauscht bzw. auf der ISS abgebaut worden sein ?
2. Wann wurde es zur羹ck zur Erde gebracht ?
3. Wie findet es dann seinen Weg nach Deutschland zu Kleinanzeigen-Karl ?
4. Warum darf Kleinanzeigen-Karl Gegenst瓣nde ver瓣uern, die aus dem Inventar der NASA stammen ?
5. Warum muss der Nachweis vom Anbieter erst noch gekl瓣rt werden, wenn doch im Text so vollmundige Versprechungen rausgeballert werden ?
6. Warum unterscheidet sich das angebotene Ger瓣t in seiner Ausf羹hrung auf dem Angebotsfoto so sehr von dem verbauten Ger瓣t auf der ISS ?
7. Wer w羹rde so etwas exklusives und einmaliges zur羹ckbauen oder downgraden ?

Wenn es denn tats瓣chlich ein Fake ist, dann ist die Anzeige f羹r mich der gr繹te und frechste Beschi**, den ich je auf Ebay Kleinanzeigen gesehen habe.

Vielleich haben die Astronauten bemerkt, dass Celestron-Teleskope dieser Bauart justieranf瓣llig sind, besonders nach den Vibrationen von Raketenstarts. Und dann hat die NASA die Justagekosten bei Baader verweigert. Also Augen auf beim Gebrauchtkauf von der NASA!

Roland
 

Starzzz

Aktives Mitglied
Jetzt mal ganz im ernst : Man stelle sich mal die G Kr瓣fte beim Start vor ! Das Teil m羹sste doch so etwas von dejustiert da oben ankommen. Und dann funkt da oben jemand zur Bodenstation :
Die n瓣chste F瓣hre m繹chte doch mal bitte einen Justierlaser mitbringen zwecks Collimierung des C 9.25. Das Ding trennt momentan nicht einmal 10 Bogenminuten :LOL:
 

Bernd Limburg

Aktives Mitglied
Also dass sie so ein Teleskop f羹r Erdbeobachtungen da oben haben, ist aber tats瓣chlich so (oder ich habe dich gerade falsch verstanden).


Justieren mussten sie es bei Ankunft vermutlich auch. Aber die haben ja immer guten Himmel und perfektes Seeing... M羹ssen halt nur durch die Fensterscheibe gucken mit dem Teleskop...
 
Oben