ts-optics | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

ts-optics

  1. Recoxx

    APO, aber welcher? Für „Übersichtsaufnahmen“ von DSO

    Hallo erstmal ((o: Da ich sehr gern „Übersichtsaufnahmen“ von DSO (z.B. Orion-Nebel mit dem Pferdekopfnebel) machen möchte, über lege ich mir einen kleinen APO zuzulegen. Ich habe mich jetzt schon auf den TS-Optics TSQ-71ED - 71 mm f/4,9 (Link: Teleskop-Express: TS-Optics TSQ-71ED - 71 mm f/4,9...
  2. Mein zweiterster Nebel: Der Cirrusnebel

    Hallo zusammen, hier nun mein zweiter Nebel, der Cirrusnebel, frisch von vorgestern. Leider habe ich es irgendwo vergeigt. Ganz scharf ist das trotz Bahtinov-Maske nicht, es war aber durchaus windig. Aufnahmedaten: 97x 60sec bei ISO 1600, 82 Darks, 35 Flats, 40 Bias Optik: TS 60/360 Photoline...
  3. Mein erster Nebel: NGC 7000

    Hallo zusammen, ich übe noch... Hier also mein erster Nebel, NGC 7000, der Nordamerikanebel., frisch von dieser Woche. Aufnahmedaten: 69x 60sec bei ISO 1600, 50 Darks, 35 Flats, 40 Bias Optik: TS 60/360 Photoline RED (wegen des Nebels. ;-) ) mit Flattener Kamera: Canon 5D Mk. IV (nicht...
  4. steins-ursel

    Adapterschiene für EAF an Monorail Auszug TS-optics RC8"

    Hallo! Nachdem ich mich auch versichert habe im Shop, dass der EAF auch an obiges Teleskop passt, entschied ich ihn zu kaufen. leider war der Auszug dafür trotzdem nicht geeignet, zurückgeben kam auch nicht in Frage. Durch die vielen Möglichkeiten, und dabei noch den Überblick zu behalten...
  5. StKorth_privat

    Mond mit TS PhotoLine 60/360, First Light

    First light für "Mücke" - TS-Optics PhotoLine 60/360 mm, Astrolumina QHY 5-ll CMOS-Kamera, Vixen Sphinx-Montierung. Aufnahmedatum: 10.12.2019. Aufnahmeort: Dresden-Gostritz. Bearbeitung: AutosStakkert, Photoshop (43 Einzelbilder). Stefan Korth
Oben