Falcon-9 Erststufe weiche Landung? | Seite 32 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Falcon-9 Erststufe weiche Landung?

MiMeDo

Mitglied
CSG 2 um 24 Stunden verschoben. Also kommende Nacht, gleiche Uhrzeit.
Grund war, damit der durchschnittliche Arbeitnehmer in Europa der Samstags frei hat den Start auch live anschauen kann.
Oder vielleicht war's auch wegen ungutem Wetter.

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Und noch einen Tag verschoben. Immer noch schlechtes Wetter. :regen:
CSG-2 Nacht von Sonntag auf Montag jetzt, wieder gleiche Zeit (00:11 MEZ). :sleep:
Der Starlink Start danach am gleichen (Kalender-)Tag (für uns), Montag Abend um 21:17 MEZ.
Und am Mittwoch um 21:18 MEZ von Vandenberg aus der Spysat NROL-87.
Oder so.
Wäre kurios wenn durch weitere Verschiebungen alle drei Starts auf denselben (Mittwoch) Abend fallen würden. :eek:

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
CSG-2 Countdown Abbruch bei T-33sec.
Ein Kreuzfahrtschiff in einer Sperrzone. _jungeschlagen:
Morgen wieder, gleiche Zeit.
Thorsten
 
Zuletzt bearbeitet:

MiMeDo

Mitglied
Die Starts in Richtung Süden sind spektakulär weil sie an der Küste entlang fliegen und man deshalb Kameras gut aufstellen kann, und auch Empfangsstationen für Live Videos. Wenn dann noch ein Sonnenuntergang hinzukommt wird's spektakulär.

Heute 19:56 MEZ der nächste Start!

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Nope. Verschoben auf morgen Mittwoch. In MEZ:
21:18 NROL 87 von Vandenberg
22:51 Starlink von Florida aus

Thorsten
 

AnjaDommel

Mitglied
Ich liebe es immer wieder, mir diese Videos anzusehen - oder am Besten sogar live reinzuschalten. Finde ich ja super, dass es hier auch ein paar Threads zur Raumfahrt gibt, obwohl es eigentlich ein Astronomie-Forum ist! :)
 

MiMeDo

Mitglied
Klar doch Anja, wir sind hier universell!
Dein Beruf scheint die Malerei zu sein, dann kennst du bestimmt den da:

Und heute gibt' schon wieder eine Möglichkeit einen Start anzuschauen:
NROL 87, um 21:18 wie geplant.
Starlink nochmal einen Tag später, jetzt morgen Donnerstag um 19:13 MEZ.

Gruss
Thorsten
 

Heliklaus

Mitglied
Hi Thorsten,
Danke für deine Mitteilungen, schau ich mir an. :y:

 

MiMeDo

Mitglied
Irgendwie ist der Start zwar um 20:18 UTC aber auch um 12:27 PST.
Scheint wohl letzteres zu sein. Also 21:27 MEZ.
Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Mal wieder ein Falcon-9 Start. Mit Starlink.
Sonntag 20Feb um 17:13.
Wenn das Wetter im Landegebiet kooperiert...

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Irgendwie habe ich die Zeitzonen durcheinandergeworfen.
Start Falcon-9 heute schon um 15:44 MEZ.
Und der nächste schon am Freitag 25feb, um 16:30 MEZ.
Ein weiterer ist für den 3. März geplant, noch keine Uhrzeit.

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Start heute jetzt um 18:12 MEZ.
Keine Ahnung warum ich das mit den Zeiten diesesmal nicht gebacken kriege... :rolleyes:

Danach in der Pipeline (alles Starlink):
03. März 15:32
08. März TBD

Dann wäre auch mal wieder eine Falcon-Heavy dran mit USSF 44 (ein Spysat wohl).
Am 30. März um 20:46 MESZ Axion-1 mit Michael López Alegría,
und im April Transporter 4.
Dazwischen sicher noch ein oder zwei Starlinks,
und am 15. April startet Crew-4 mit Samantha C.
Alle Daten von Launch Schedule – Spaceflight Now

Gruss
Thorsten
 

Henning81

Mitglied
*Weil es hier auch reinpasst*

Hallo,

gerade guck ich hoch, über mir kreuzen zwei hellere Satelliten und machen den Himmel frei für die Starlinkkette, um 05:05 Uhr, bei Lychen, durchs Sternbild Leier (genau nördlich Vega) von West nach Ost. Der Anfang der Kette "flarte", also leuchtete kurz vorm Verschwinden nochmal auf, einer nach dem anderen. Das war eigentlich alles.



CS,

Henning
 

MiMeDo

Mitglied
Danach in der Pipeline (alles Starlink):
[...]
08. März TBD
Morgen 09. März jetzt, um 14:45 MEZ, von der Rampe 40 in Cape Canaveral.

Zur Erinnerung falls es jemand interessiert und/oder vergessen hat:
SpaceX hat insgesamt drei Startrampen für die Falcon-9 Raketen.
Eine in Vandenberg an der Westküste, etwas nördlich von Los Angeles,
und zwei am Cape Canaveral (für die alten auch "Cape Kennedy") in Florida.
Die eine davon heisst "39A". Von da sind früher Saturn Mondraketen und Space Shuttles gestartet,
und von dort starten derzeit auch die Dragons von SpaceX mit Fracht oder Astronauten an Bord.
Die andere ist Rampe "40", die ist für "normale" Flüge.
Der Start morgen geht von dieser Rampe 40.

Gruss
Thorsten
 
Oben