schmalband | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

schmalband

  1. Ramona23

    Erstes Schmalbandbild - IC 1396A

    Hallo ihr, heute möchte ich euch mein zweites Deepskybild bzw. erstes Bild, das ich mit Schmalbandfiltern aufgenommen habe, zeigen. Fotografiert habe ich den Elefantenrüsselnebel, oder auch vdb 142, in IC 1396a. Aufnahmedaten: Ha: 75x5min SII: 55x5min OIII: 40x5min (eigentlich wollte ich hier...
  2. Ramona23

    Was sagt die Halbwertsbreite bei Schmalbandfiltern aus?

    Ich möchte mir Schmalbandfilter für die Astrofografie kaufen. Wenn man sich nun beispielsweise den H-alpha-Filter von Baader ansieht, gibt es diesen einmal mit 7 nm und 3,5 nm. Dabei ist der 3,5nm Filter deutlich teurer als der 7nm. Neuere Filter sollen sogar bald 6,5nm bzw. 3,5nm haben. -...
  3. Ramona23

    Filter verschiedener Hersteller im Filterrad - problematisch?

    Hallo ihr, An meiner ZWO ASI 1600mm Pro Mono verwende ich derzeit die LRGB-Filter von Baader. Mit diesen bin ich auch sehr zufrieden. Eigentlich hätte ich gleich noch die Schmalbandfilter von Baader dazugekauft, diese sind allerdings nirgendwo mehr verfügbar. Jetzt überlege ich, die teuren...
  4. Chris 6R

    IC443 Quallennebel

    So gestern konnte ich nochmal kurz Daten sammeln bevor die Wolken kamen. HSO Pallette. Leider war mir nicht mehr Zeit vergönnt :( IC443 - Jellyfish Telescope: ODK12 @ 2040mm F6,8 Gear: EQ8-R Camera: ZWO ASI6200MM bin2 Filter: ZWO 7nm Ha/S2/O3 Guide: OAG Asi120mini + Dither AsiAir Pro Ha...
  5. NGC2238/Rosettennebel in Ha/OIII als Hubble Palette mit synth. Grünkanal

    NGC2238/Rosettennebel in Ha/OIII als Hubble Palette mit synth. Grünkanal

    Mein erster Versuch von NGC2238 bei mäßigem Seeing. Stand schon recht tief und die Luft war sehr diesig. SII habe ich dann bei 20° über dem Horizont gleich bleiben lassen, daher synthetischer Grünkanal. Bild wegen Seeing auf 66% skaliert.
  6. NGC1893-IC410 in Ha-OIII-SII als Hubble Palette

    NGC1893-IC410 in Ha-OIII-SII als Hubble Palette

    Meine erste Hubble Palette überhaupt. Mit 1h pro Kanal erstaunlich viel Signal
  7. mlnoga

    M97 Eulennebel bei Vollmond

    Freunde der Nacht, nach längeren Kämpfen mit dem OAG (wackelig) und USB3 (noch wackeliger) ist mir gestern Nacht noch eine Belichtungsserie für den Eulennebels geglückt. Hier ein erste schnelle Bearbeitung: Gesamtbelichtung 5h 50min, bestehend aus 14x 600s in Ha, 14x 400s in O3 und 14x 500s...
  8. NGC1499-Ha-streched.jpg

    NGC1499-Ha-streched.jpg

    Testaufnahme Zentrum NGC 1499 Californianebel mit RASA11 und QHY268M in Ha mit Baader 7nm Standard-Schmalbandfilter. Trotz das es kein auf F/2.2 optimierter Schmalbandfilter ist, kommen in nur 60 Minuten Integrationszeit viele Details raus.
  9. Rosettennebel in Schmalband

    Rosettennebel in Schmalband

  10. castro.pic

    Emissionsnebel NGC 7822 - Schmalband

    Hallo, Habe mich mal wieder an Schmalband versucht. Daten sind vom September 2018, es handelt sich dabei um den Emissionsnebel NGC 7822 im im Sternbild Kepheus. Auch als Sharpless 171 bezeichnet. Aufgenommen wurde die Aufnahme im Schmalband bestehend aus H-Alpha, SII und OIII...
  11. mlnoga

    Der Mondsichel-Nebel NGC6888

    Der Himmel ist wolkig, doch die Bildverarbeitung aus den vergangenen Monaten läuft. Hier noch ein Mondsichel-Nebel aus dem April als Zweifarbbild. Es sind knapp bemessene 8x 600s in Ha und 8x 400s in O3. Die weiteren 8x 500s in S2 waren leider unnütz, weil das Motiv auf jener Linie kaum...
  12. mlnoga

    IC1396: Der Elefantenrüssel-Nebel

    Hier die Ausbeute der letzten Nacht: der Elefantenrüssel-Nebel IC 1396 in der Hubble-Palette. Der nahezu volle Mond hat die Schmalbandaufnahme kaum gestört, vielleicht auch, weil der dem aufgenommenen Himmelsausschnitt nahezu gegenüber lag. Es handelt sich um je 14x Ha 600s, O3 400s und S2...
Oben