ASIAIR

#32
Hallo!

Ich benutzte auch einen Mini PC (Beelink BT7), um mein Setup zu steuern ... und das funktioniert prima und ist sehr komfortabel. Vor allem hat man alle Programme, die als Standard gelten zur Hand. Diese laufen ja in der Regel auf Windows und seltener unter Linux.

Wie oben aber schon geschrieben, sehe ich das AsiAir System etwas anders. Bei einem Mini PC oder Stick ist es letztendlich ein Windows Desktop. Man benutzt Maus und Tastatur, um Einstellungen vorzunehmen ... das ist halt wie bei einem normalen Laptop oder PC. Asiair ist aber für Smartphone und Tablet optimiert. Die gesamte Oberfläche lässt sich mit den Fingern bedienen. Das finde ich gerade für den mobilen Einsatz sehr interessant.

Ich hoffe, dass ich am WE noch weitere Tests machen und weiter berichten kann.

CS
Stephan
 

Neustes Astronomie Foto

Diese Seite empfehlen

Oben