Falcon-9 Erststufe weiche Landung? | Seite 26 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Falcon-9 Erststufe weiche Landung?

MiMeDo

Mitglied
Der Start und die Landung (am Startplatz!) der Erststufe war erfolgreich,
über Zweitstufe und Nutzlast ist nichts bekannt "at the customer's request".

Der Live Stream war sehr interessant,
weil die ganze Zeit die Erststufe gezeigt wurde,
inklusive Höhe und Geschwindigkeit!
Also schön passend zum Thread-Titel. :)

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Neues Jahr, neue Starts.
(Vorausgesetzt die USA existieren weiter als Staat... :poop:)

Für SpaceX / Falcon-9 sind es drei im Januar:
- In der Nacht von Do auf Fr 02:28-06:28 MEZ: Turksat 5A
- 14Jan: Transporter1 (von Vandenberg) auf eine polare Bahn. SpaceX will da auch 10 Starlinks mitschicken, aber bisher haben sie noch keine Lizenz. Könnte sich also evtl. verschieben.
- Starlink 16

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Turksat: "Der Start war erfolgreich."
Thorsten
PS: Die Landung der Erststufe auch!
 
Zuletzt bearbeitet:

MiMeDo

Mitglied
Der "Transporter 1" Start hat wohl ein paar Schwierigkeiten mit der Nutzlast. Er soll jetzt anscheinend am 21. Januar stattfinden, incl. der 10 polaren Starlinks.
Der nächste Falcon-9 Start ist deshalb jetzt Starlink-16, am Sonntag in einer Woche (17Jan).
Ende Januar dann wohl noch Starlink-17.

Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Update mit Uhrzeiten (MEZ) für Falcon-9:
So17Jan 19:23: Starlink-16
Do21Jan 15:24: Transporter-1 (in einen polaren Orbit (SSO), aber offenbar trotzdem von Florida aus)

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Starlink 16 Start in knapp 20 Minuten.
Livestream: https://www.youtube.com/watch?v=84Nct_Q9Lqw
Thorsten

PS: Die Landung könnte "interessant" werden, da der Wind im Landegebiet stärker ist als jemals bei einer Landung. Das wird netterweise als "Envelope Expansion Landing" bezeichnet. :)

Ausserdem: Der 8. Flug von diesem Booster, und die Fairings werden dieses Mal aus dem Meer gefischt, keine Netz-Landung.
 
Zuletzt bearbeitet:

MiMeDo

Mitglied
Start hat geklappt, Landung hat geklappt, beides zum 8. Mal für diese Stufe, neuer Rekord.
In 35 Minuten noch ne Zündung der 2. Stufe und danach werden die Satelliten freigelassen.

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Die Satelliten sind in freier Wildbahn ausgesetzt!

Der nächste Start ist schon in zwei Tagen, am Freitag zwischen 15:24 und 16:24 MEZ.
Er heisst "Transporter-1", ein Ride-Share Flug mit Dutzenden von Kleinsatelliten in eine sonnensynchrone Umlaufbahn.
Er geht kurioserweise trotzdem von Cape Canaveral aus, d.h. es gibt wohl wieder so einen Knick in der Flugbahn nach Süden.

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
"Transporter-1" ist verschoben um einen Tag.
Jetzt Samstag zwischen 15:40 und 16:22 MEZ.
Es sollen angeblich 133 Satelliten an Bord sein, neuer Rekord!

Danach Starlink-17, frühestens am 27. Januar.

Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Live Stream für Transporter-1 Start um 15:40.

Zu den 133 Satelliten kommen noch 10 Starlinks, also insgesamt 143.

Und wie gesagt, das Flugprofil ist sehr ungewöhnlich für Cape Canaveral.
Erst nach Süd-Osten, und dann ein "Dog-Leg-Manöver" nach Süden.
Die Erststufe landet in der Nähe von Cuba.

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Aber nicht heute.
Abgeblasen wegen schlechtem Wetter.
Nächster Versuch morgen Sonntag um 16:00 MEZ.

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Transporter-1 Start in 10 Minuten!
Wird Zeit dass sie das Landeschiff freiräumen... ;)
Thorsten

DroneShipCruise.jpg
 

MiMeDo

Mitglied
Die Barke war tatsächlich rechtzeitig aufgeräumt so dass die Erststufe problemlos landen konnte. Bernie wollte an Bord bleiben. ;)

1611501583655.png


Zweitstufe + Nutzlast sind im Orbit, um 16:54 gibt's die zweite Zündung.

Und danach... Aussetzen von 143 Satelliten.
Keine Ahnung wie das aussehen wird... :oops:

Gruss
Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Der nächste Falcon-9 Start ist wieder mit Starlink, Nr.17 ist jetzt dran.
Frühestens kommenden Samstag, 30. Januar, um 13:24 MEZ.
Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Der nächste Falcon-9 Start mit Starlink, Nr.17 ist einen Tag verschoben.
Jetzt kommenden Sonntag, 31. Januar, um 12:17 MEZ.
Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Also für Starlink-17 ist heute Murmeltier-Tag.
Wieder um einen Tag verschoben.

Jetzt am Donnerstag um 11:36 MEZ.
Starlink 18 ist immer noch am Donnerstag um 07:19 MEZ.
Also 4h 17min zuvor. :unsure:

Thorsten
 

MiMeDo

Mitglied
Starlink 17 wird mal wieder um einen Tag verschoben. Zum 6. Mal in Folge. Doch eine Zeitschleife?
Jetzt am Freitag 05. Februar um 11:14 MEZ.
Allerdings gibt es auch Gerüchte dass der Start doch schon wie geplant morgen vormittag (11:36) stattfinden soll. :unsure:
Edit: SpaceX bestätigt Freitag für Starlink 17. Über 18 sagen sie nix neues.

Auf jeden Fall bleibt Starlink 18 morgen früh um 07:19 MEZ, also 18 vor 17.
(((Oder beide am Freitag?... ... ... :unsure:)))

Gruss
Thorsten
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben