TeenAstro ein onStep projekt | Seite 17 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

TeenAstro ein onStep projekt

Andromeda

Mitglied
Hallo,

ich habe ein Problem mit der Handbox, bei Temperaturen unter 0 Grad steigt die Handbox aus.
Ich kann die Tasten drücken, keine Funktion und auch das Display bleibt in einer undefinierbaren Anzeige stehen.
Woran kann das liegen, muss ich in Zukunft die Handbox beheizen?
 

Andromeda

Mitglied
Also , an der Handbox kann es nicht liegen.
Ich habe die Handbox im Gefrierschrank bei -20 Grad 2 Stunden herunter gekühlt und sie funktioniert einwandfrei.
Es könnte noch die Hauptplatine sein die bei Temperaturen unter 0 Grad aussteigt, dagegen spricht aber nach Austausch
meiner Handbox von der 2.4" auf die 1,3" Handbox die sofort funktioniert.
 

Charles

Mitglied
Probiere mal das display mit 3.3V zu versogen und nicht mit 5V.

Probiere bitte beide, die Handsteuerung und die Main unit im Gefrierschrank runter zu kühlen.

Charles
 

Dorothee

Mitglied
Hallo Charles,
vielen Dank für das tolle Projekt!
Ich würde die Steuerung gerne nachbauen, aber wie komme ich an die Platine?
Ein Gerber-File würde mir dabei schon reichen.

Dorothee
 

Charles

Mitglied
Hallo Dorothee,

alle file sind online:
Für die mini:
[email]TeenAstro@groups.io[/email] | Wiki auf den pcb link drücken
Für das gross:

viel spass
 

Charles

Mitglied
Es gibt es jetzt auch ein INDI treiber (y) :

Vielen Dank an François!
 

Charles

Mitglied
Also , an der Handbox kann es nicht liegen.
Ich habe die Handbox im Gefrierschrank bei -20 Grad 2 Stunden herunter gekühlt und sie funktioniert einwandfrei.
Es könnte noch die Hauptplatine sein die bei Temperaturen unter 0 Grad aussteigt, dagegen spricht aber nach Austausch
meiner Handbox von der 2.4" auf die 1,3" Handbox die sofort funktioniert.
Hallo Andromeda,
ist das Problem erledig? Hast du eine Lösung gefunden?
Charles
 

Andromeda

Mitglied
Hallo Charles,
ich habe die Steuerung in den letzten Tagen am laufen gehabt, auch bei Temperaturen unter 0 Grad.
Die Steuerung läuft ohne Probleme, warum die Steuerung damals ausgestiegen ist, habe ich keine Erklärung.
Die Hauptplatine habe ich noch nicht im Gefrierschrank herunter gekühlt.
 

Pepoza

Mitglied
Hallo,
ich hätte noch ein paar Sätze der PCB abzugeben.
4x Mini Main Unit 2.4.1 + SHC
5x SHC

Bei Interesse schickt mir einfach eine PN

Gruß Patrick
 

Arno_Becker

Mitglied
Moin Leute,

besteht die Möglichkeit von einem Mitleser (oder ggfls anderswo?)
eine fertige Steuerung + Handbox mit möglichst allen aktuellen
features zu erwerben?

was braucht man, um die empfohlenen Motoren an eine G11
(mit Encodern an einer DSC )zu adaptieren ? brauche ich
die DSC dann überhaupt noch?

danke für Eure Hilfe. Platinen und Löten ist nicht mein Ding.
habe diese Erfahrung beim letzten Projekt gemacht.....

lg Arno
 

Astro_Bernie

Mitglied
Hallo Leute !
Ich schließe mich da Arno an ... !
Ich bräuchte bitte auch eine TeenAstro in der aktuellen Version (auch Mini) nebst Handbox. Gerne versuche ich mich auch an halbfertigen Bausätzen so lange dieses vollständig und ohne Fehler sind.

Ich würde mich ja wirklich gerne an den Bau einer aktuellen TeenAstro wagen und ich lese auch (soweit möglich und mir halbwegs verständlich - da fleigen so manche Begriffe und Abkürzungen rum, die nicht so leicht zu enträtseln sind ) brav mit. Die Anleitung auf der Gruppenseite habe ich natürlich auch angesehen. Mich hat aber das Gefühl erfasst, dass sich ständig etwas ändert (was ja gut ist). Aber so sehe ich keinen Boden, auf dem ich ´mal zur Ruhe kommen kann. Im Qualitätsmanagement werden ab und an Standards gesetzt, die einen bewährten und in sich abgeschlossenen Ist-Zustand beschreiben. So etwas bräuchte ich. Eine aktuelle Teile- (oder besser Bestell-)Liste für alle benötigten Teile und Komponenten (möglichst von einem Lieferanten), eine Bezugsquelle nebst Lieferkonditionen (Lieferzeit etc.) für die Platinen und eine Anleitung, die genau diesen Standard und dessen Realisation beschreibt.

Mir ist natürlich klar, dass das für viele von Euch Kinderkram ist. Aber es gibt auch Kinder. Oft vergessen erfahrene Spezis, dass auch sie in anderen Bereichen Kinder sind.

Also, erst kommt Arno dran, aber wenn dann noch eine TA zur Verfügung steht oder im oben beschriebenen Sinn sofort gebaut werden kann, dann würde ich mich über Eure Nachricht freuen !

Liebe Grüße und bleibt gesund !
Bernhard
 

Arno_Becker

Mitglied
Moin,
ich habe vor Jahren bei einem anderen populären ;) Selbstbauprojekt
mitgemacht. Habe es immerhin fertiggebracht mit Teilelisten, learning
by doing (keine Ahnung von Elektronik) und viel Geduld des Projektteams
3 Steuerungen fertigzubekommen. Ab dem 2. Exemplar wusste ich sogar
was kalte Lötstellen sind. Aber ich kann Euch sagen, es hat mich in vielerlei
Hinsicht an die Grenzen gebracht. Und besser werden meine Augen
auch nicht, je älter ich werde ;( - wenn ich sehe, das ich mich auf SMD
Platinen bewegen muss, ganz ehrlich, muss ich passen.

Trotzdem finde ich das Projekt extrem interessant und möchte
es auch gerne unterstützen und mich beteiligen.

Ich habe mir letztes Jahr eine Sternwarte gebaut in der eine G11
auf vernünftige Motorisierung und Steuerung wartet. Bis jetzt
hühnere ich mit der Original Steuerung Steuerung und mit
25? Jahre alten Digitalken Teilkreisen herum. Das soll nicht
so bleiben. Die G11 reicht meinen Bedürfnissen aber eine
Gemini II (ca. EUR 2000) ist ausserhalb meines Budgets.

Also, habt ein Herz für Elektronik-Dummies ;)

LG Arno
 

Andromeda

Mitglied
Hallo Bernhard,
ich bin auch kein Fachmann, könnte aber mit der großartigen Unterstützung von Charles 2 funktionierend TeenAstro nachbauen. Eine komplette Liste mit den Teilen und den Lieferanten ist ja angegeben. Ich gebe zu bei zwei SMD-Bauteilen, die Umgelöteten werden mussten, hatte ich auch leichte Probleme.
 

Omegon_Tassilo

Sponsor Astronomie.de
Hallo, ich muss auch mal wieder basteln - die Teile zu ordern war kein Problem, aber hat noch jemand zwei Platinen für die große 2.4.1, die ich käuflich erwerben könnte?
 

Pepoza

Mitglied
Hallo, wie es der Zufall will wird dieses WE eine komplett aufgebaute Teenastrosteuerung/ Umbausatz für die G11 fertig. Es ist alles dabei(alle 3D Druckteile/ Motorhalterungen mit Steppermotoren etc./ Encoderanschluß möglich).
Ich habe mir diese als Ersatz gebaut, weil ich vor hatte mal Encoder anzubauen, würde sie aber abgeben, da ich schon eine gut funktionierende habe.
Bei Interesse schickt mir einfach eine PN.

Gruß Patrick
 

walter_schmitt

Mitglied
Hallo ,
habe folgendes Problem:

Nach einem GoTo sind nach erreichen der ausgewälten Position die Richtungstasten blockiert.

Das ist bei zwei Steuerungen (beide 2.4.1) und mit zwei SHC, einmal mit kleinem und einmal mit großem Display der Fall.
Ich habe Steuerung und SHC mehrfach getauscht.
Es ist unerheblich ob ich aus der Home-, der Park - oder sonst einer Position heraus den GoTo anstoße.
Ebenfalls spielt es keine Rolle ob ich mit der Handbox oder mit CdC arbeite.

Die Montierung fährt aber mit sideraler Geschwindigkeit weiter.

Da ich davon ausgehe dass der Fehler irgendwie mit mir zusammenhängt (falsche Eingabe, falsche "Bedienung...... ), ich aber am Ende meines Lateins bin, hoffe ich auf Hilfe hier im Forum.

Die "Shift-Taste" hat übrigens volle Funktion und das Ganze habe ich mit der Softwarefunktion 1.1.4, 1.1.5 sowie 1.2b getestet. Immer mit gleichem Ergebnis.

Jetzt schon mal vielen Dank und
bleibt gesund
Walter

Dieses Bild am SHC ist dann zu sehen.
20200327_161405.jpg
 

Charles

Mitglied
Die Steuerung glaubt dass das Goto nicht abgeschlossen sei. Kannst du bitte mir die Einstellungen Deine Montierung geben?
Hattest du immer das Problem oder ist es plötzlich gekommen?
 

walter_schmitt

Mitglied
Hallo Charles,

sitze gerade in meiner Sternwarte und habe nochmals ein GoTo aus der Park-Position auf die Sonne ausgeführt.
Mir ist es schon ein wenig peinlich sagen zu müssen: PERFEKT !!!!!!!
Alles so wie man es erwartet. Ich werde jetzt die Hände in Schulterhöhe nehmen und hoffen dass alles so weiter läuft.

Version ist z.Zt. 1.1.4

Trotzdem vielen Dank für deine schnelle Antwort. Sollte sich nochmals was ändern melde ich mich :)

An alle ==> bleibt gesund
Walter
 

Charles

Mitglied
Für alle wenn das Problem wieder kommt biete die letzte Release Version installieren (eingeintlich ich habe es s von gefixt) und die Park Position löschen. Und wieder speichern.
 

Astro_Bernie

Mitglied
Hallo Leute,

jetzt will ich es wissen ! Meine EM-200 wird umgebaut ! Das wird zwar ein Abenteuer, aber mit EURER Hilfe kriege ich das auch als Löt-Legasteniker hin. (y)(y)(y)

Frage 1:
WER hat eine aktuelle Platine für die Steuerung und eine für die Handbox (groß) für mich ? Kann ich die Platinen wo bestellen , kaufen, klauen, erheiraten ?

Frage 2:
Hat schon jemand von Euch seine EM-200 umgebaut und kann mich mit praktischen Input füttern ? Übrigens gibt es zum Thema EM-200 Verbessern auch ein eigenes Thema (wenn das hier zu speziell ist).

Frage 3:
Hat vielleicht JEMAND einen kompletten Satz inkl. Komponenten für mich ?

Soweit von einem hoch motivierten Oldie !
Bernhard
 

Charles

Mitglied
Hallo Alle,

Ich habe PCB nach bestellt.
abnächste Woche habe ich:
x11 Main unit gross
x16 Minis
x30 SHC
x15 3D druck kit
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben