astrofotgrafie | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

astrofotgrafie

  1. Starlink Zwischenstand

    Moin, Starlink ist ein problem für die Astronomie. Besonders beim Fotografieren von großflächigen Nebeln oder Galaxien. Aber auch die großen Teleskope werden ihre Probleme haben, wenn Starlink ausgebaut ist. 1. Was ist eure Erfahrung mit Starlink? Seit ihr irgendwie eingeachränkt? 2. Was denkt...
  2. Anromeda Fotografieren

    Moin, ich würde gerne die Andromedagalaxie Fotografieren. Ich besitze eine ioptron Skytracker und eine Canon EOS 500D mit 55mm Objektiv. Was sind eure empfehlungen zum Punkto Einstellungen? (Belichtungszeit, ISO usw) MfG Tom
  3. Milchstrasse Fotografieren

    Moin, ich würde gerne die Milchstrasse Fotografieren. Ich besitze eine ioptron Skytracker und eine Canon EOS 500D mit 55mm Objektiv. Was sind eure empfehlungen zum Punkto Einstellungen? MfG Tom
  4. MaxK77

    Newton Justage Cheshire oder Concenter - beides ? Was macht ihr ?

    Hallo Freunde, ich besitze aktuell eine TS UNC 10" Newton mit einem MoonLite CRL 2,5" OAZ. Bekanntermaßen sollten schnelle Optiken nicht nur mit dem Laser Justiert werden. (Wobei auch hier die Meinungen auseinander gehen) . Nun neben der Laserjustage justiere ich auch am Stern, suche aber...
  5. astro_ekg

    EXPLORE SCIENTIFIC EXOS-2 PMC-Eight GOTO Montierung

    Hallo ich bin derzeit am überlegen ob sich die Explore Scientific Exos-2 PMC-8 GOTO Montierung lohnt. Ich habe einen Newton Reflektor 203/1000 und möchte diesen fotografisch sowie Visuell nutzen. Ich komme mit Filterrad, Kamera und Autoguiding equipment auf 11kg die Montierung ist bis 12kg...
  6. Canon EOS Problem

    Gute Tag, ich habe heute einen neuen Timer an der EOS 500D getestet und machte eine Unschöne entdeckung; Einstellungen waren ISO 1600, Belichtungszeit 2min und 40 Sek. Ist meine Kamera im [zensiert]?
  7. Astrofotografie für 500 Euro

    Hallo, ich möchte richtung Astrofotografie gehen. Ich habe eine Canon EOS 500D kann man die als Kamera mit einbinden? Also wie investiere ich am besten 500 Euro in Astrofotografie? Mein Ziel ist es die Planeten und vielleicht schon mal ein paar Deep Sky Objekte zu Fotografieren (Orion...
  8. IHorizon

    Fortschritt Orion Nebel: 3 Teleskope in 3 Monaten

    Hi, Was soll ich sagen. Die Astrofotografie hat mich gepackt. Angefangen habe ich mit einem Linsenteleskop 70/900 ohne Nachführung auf einem billigen Stativ für 120€ auf Amazon. Das dunkelblaue Bild war mein erstes Orionbild mit meinem IPhone 8 mit paar Sekunden Belichtungszeit. Schnell habe...
  9. Niklas

    Rollei C5i oder C6i

    Hallo Astrofreunde ich lege mir bald ein neues Stativ zu aber ich bin mir noch nicht ganz sicher welched. Welche Unterdchiede sind beim C5i und beim C6i und welches wäre besser geeignet für die Astrofotografie? Ps: ich mache Astrofotografie mit dem Omegon Minitrack Lx2 und einer Nikon D3200...
  10. Ramona23

    Welches Guidescope für das Skywatcher Esprit 120 ED?

    Hallo ihr Lieben, Meine Ausgangssituation: Ich möchte Deepsky-Fotografie von Galaxien und Nebeln im Brennweitenbereich von 800-900 mm betreiben. Ich bin Einsteiger. Nach langem Recherchieren bin ich zu dem Ergebnis gekommen, dass das Skywatcher Esprit 120 ED das für mich richtige Teleskop...
  11. Astro-Equipment für Astrofotografie-Einsteiger

    Hallo allerseits, ich habe in den letzten Jahren bereits Erfahrungen mit meinem Anfängerteleskop, dem Omegon N 150/750 mit einer EQ-3 Montierung und ein bisschen Zubehör gemacht. Ich habe mich nun entschlossen, bald mit der Astrofotografie anzufangen und hätte da an folgendes Equipment gedacht...
  12. Umstieg auf Vollformat

    Guten Abend liebe Astrogemeinde. Ich habe mir in den letzten Wochen Gedanken gemacht mir eine neue DSLR zuzulegen, diesmal eine Vollformat-Kamera. Diese soll dann natürlich modifiziert werden. Ich habe zur Zeit eine Canon EOS 750d und eine EOS 600da. Gegen ein Systemwechsel spricht nichts...
  13. Gerrit Erdt

    Astrofotografie mit Teleskop ohne GoTo

    Hallo zusammen, seit mehren Jahren habe ich eine motorisierte NEQ3, die ich zusammen mit einem MGEN V.2 für die Astrofotografie verwende. Anfangs hatte ich nur eine Kamera und ein Objektiv, dementsprechend auch wenig Probleme. Inzwischen habe ich aber ein Teleskop (f=450mm) und damit auch so...
  14. 6" Ritchey-Chretien-Teleskop auf Skywatcher EQ 5

    Hallo an alle. Ich hatte vor einiger Zeit schon mal den Gedanken, mir ein neues Teleskop mit mehr Brennweite zuzulegen. Damals hatte ich ein SC 8" im Kopf, aber davon wurde mir im Forum abgeraten, was ich auch eingesehen habe. Zur Zeit habe ich ein 6" F4 Newton auf einer Skywatcher EQ 5...
  15. Kimboo

    Teleskop für Astrofotografie?

    Hallo alle zusammen, in anderen Posts von mir hab ich oft fragen teilweise auch mehrmals (sorry nochmal falls ihr das lest :rolleyes: :)) gestellt über Teleskope und Vorschläge für Teleskope von anderen. Nun habe ich mir ein bissche Zeit gelassen und ein Budget von 700€ zusammengestellt. Mir...
  16. Schmidt-Cassegrain 8" auf EQ-5 Synscan

    Hallo liebe Astrofreunde, seit einiger Zeit spiele ich mit dem gedanken mir ein neues Teleskop für die Astrofotografie zuzulegen. Zur Zeit fotografiere ich immer mit einem 6" f4 Newton auf einer Skywatcher EQ-5 Synscan Montierung. Als Autoguider nutze ich einen MGEN der zweiten Generation und...
  17. Fokusierung des Autoguiders

    Hallo liebe Astrofreunde, ich habe ein Problem mit dem Fokusieren meines Autoguiders. Ich habe damals bei eBay günsitg ein Orion 50mm Guide Scope ersteigern können, und seid kurzem habe ich ein Lacerta MGEN 2. Generation Autoguider. Bei den ersten klaren Nächten bin ich sofort raus und wollte...
  18. Recoxx

    "Richtige" Brennweite für meine Kamera bei Deep Sky-Aufnahmen?!

    Hallo erstmal ((o: Ich habe mal mich schlau gemacht, denn ich wollte wissen mit welcher Brennweite meine Kamera (Canon eos 1200D - Pixelgröße 4,3 μm) die besten Deep Sky Bilder macht. Also ich meine wenn ich kein Oversampling bzw. Undersampling bekomme. Natürlich habe ich das alles auch mit den...
Oben